Anzeige
 Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
 Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt Willkommen!
Gegründet 1999   [ Newsletter | RSS-Feeds | Soziale Netze ]
A310 ZERO-G PARABELFLÜGE
Schwerelosigkeit mit Schutzmaske

Parabelflüge stellen eine verhältnismäßig kostengünstige Möglichkeit für Experimente in Schwerelosigkeit dar und werden oft auch zur Vorbereitung für Versuche auf der Internationalen Raumstation ISS genutzt. Die diesjährige Kampagne des DLR wäre beinahe der Covid-19 Pandemie zum Opfer gefallen. Doch dann hat man kurzfristig umdisponiert.[mehr]   
RADIOTELESKOPE
20 weitere Antennen für MeerKAT

AntenneMeerKAT in Südafrika gilt als ein Vorläuferprojekt für das Square Kilometre Array, das Radioteleskop der nächsten Generation, das gleich auf zwei Kontinenten entstehen soll. Mit 20 weiteren Radioantennen wird nun MeerKAT zunächst noch leistungsfähiger. Die Anlage soll später in das Square Kilometre Array integriert werden. [mehr]
SONNE
Der neue Sonnenzyklus hat begonnen

SonneIn letzter Zeit war unsere Sonne vergleichsweise ruhig: Es gab kaum Sonnenflecken und keine Sonneneruptionen. Doch das sollte sich nun ändern: Satellitendaten bestätigen, dass der neue Aktivitätszyklus begonnen hat. Das Maximum sollte um das Jahr 2025 erreicht sein. Ein sehr starkes Maximum ist aber nicht zu erwarten. [mehr]
10 Jahre astronews.com astronews.com vor 10 Jahren
Ein Bild des Hubble Heritage-Projekts zeigt eine eindrucksvolle Detailansicht des Carinanebels. (20. September 2010)
-
Neowise Komet am Nachthimmel
Der Komet C/2020 F3 (NEOWISE) war im Juli mit bloßem Auge am Himmel zu sehen. Die Bilder unserer Leser.
-
Frag astronews.com


NEU
: Frag astronews.com jetzt auch als Buch. Erfahren Sie mehr.
Anzeige
Startrampe Startrampe
Nächster Raketenstart: 24. Januar 2019, Satish Dhawan Space Center, Indien, PSLV, Microsat-R & Kalamsat
-
Sternenhimmel Sternenhimmel im September
Ein Planet wird allmählich zum rötlichen Glanzpunkt am Nachthimmel: der Mars. Langsam übernehmen die Herbststernbilder.
-
Sonnensystem Mehr aus dem Bereich Sonnensystem | Mysteriöser Merkur | Mission Mars ] 
VAN-ALLEN-GÜRTEL
Teilchenbeschleuniger am Himmel

StrahlungsgürtelUm die Erde gibt es mit den Van-Allen-Strahlungsgürteln zwei Bereiche, die wegen ihrer hochenergetischen Teilchenstrahlung von bemannten Raumfahrtmissionen besser gemieden werden sollten. Messungen von Sonden lieferten nun neue Erkenntnisse über diese Region und enttarnten die Gürtel als gewaltige Teilchenbeschleuniger. [mehr]
VENUS
Monophosphan als Hinweis auf Leben?

VenusMithilfe von ALMA in Chile und des James-Clerk-Maxwell-Teleskops auf Hawaii wurden Spuren von Monophosphan in der Atmosphäre unseres Nachbarplaneten Venus nachgewiesen. Auf der Erde wird dieses Molekül nur künstlich hergestellt oder von Mikroben erzeugt. Ist seine Existenz also ein Hinweis auf Leben in der Venusatmosphäre? [mehr]
Forschung Mehr aus dem Bereich Forschung | Ferne Welten ] 
ERDE
Die Astronomie und der Klimawandel

VLTDer Klimawandel beeinflusst alle Bereiche des Lebens - auch die wissenschaftliche Forschung in der Astronomie. Gleichzeitig wird aber auch durch die Forschungsarbeit Kohlendioxid freigesetzt. Auf einer virtuellen Fachtagung entschied sich ein Team daher, dieses Thema näher zu untersuchen. Nun wurden die Ergebnisse vorgestellt. [mehr]
ASTEROSEISMOLOGIE
Blick ins Innere der Sterne

SchwingungenAm Heidelberger Institut für Theoretische Studien gibt es eine neue Forschungsgruppe, die aus den Schwingungen von Sternen mehr über den inneren Aufbau von sonnenähnlichen Sternen und Roten Riesen ableiten und die theoretischen Modell so verfeinern möchte. In Heidelberg freut man sich über noch mehr Kompetenz im Bereich der Sternentwicklung. [mehr]
Curiosity  MSL Missionslog
Verfolgen Sie den Verlauf der Mission des Marsrovers Curiosity in unserem regelmäßig aktualisierten Missionslog.
-
astronews.com Forum Forum
Was bringt eine bemannte Marsmission, sollen wir wieder zum Mond? Diskutieren Sie mit anderen Lesern im Forum!
-
Teleskope Mehr aus dem Bereich Teleskope | Bild des Tages ] 
P-ONE
Neutrino-Observatorium im Pazifik

P-ONEAm Südpol sucht IceCube nach Neutrinos aus dem All. Das Observatorium hat bereits spektakuläre Erkenntnisse über kosmische Ereignisse mit extrem hohen Energien gebracht. Um jedoch die Herkunft von Elementarteilchen mit noch höheren Energien zu klären, ist ein größeres Neutrino-Teleskops nötig. Dies soll nun im Pazifik entstehen. [mehr]
GREGOR
Von Europa aus der Sonne noch näher

SonnenfleckDas größte europäische Sonnenteleskop GREGOR auf Teneriffa hat gestochen scharfe Bilder der Feinstruktur der Sonne aufgenommen. Vorausgegangen war eine umfassende Neugestaltung der Optik des Teleskops, so dass die Sonne von Europa aus nun mit einer höheren Auflösung als je zuvor beobachtet werden kann.  [mehr]
Raumfahrt Mehr aus dem Bereich Raumfahrt | ISS | Missionen ] 
SPACEREGION
Grenzenlose Weltraumforschung

SpaceRegionIm deutsch-polnischen Grenzland will man künftig gemeinsam in Sachen Raumfahrttechnologie forschen und so neue Impulse für die Region schaffen. Zu diesem Zweck wurde im Sommer das Gemeinschaftsprojekt SpaceRegion ins Leben gerufen. Zum Kick-Off-Meeting traf man sich COVID-19-bedingt nur virtuell. [mehr]
TECHNOLOGIE
Neue Solarzellen für den Weltraum

SolarzellenOhne Solarzellen geht in der Raumfahrt kaum etwas. Doch bisher sind Solarzellen vergleichsweise schwer. Das könnte sich mit einer neuen Generation von Solarzellen ändern, die jetzt während auf einer Forschungsrakete unter Weltraumbedingungen getestet wurde. Dabei vergingen von der ersten Idee bis zum Flug ins All weniger als ein Jahr.  [mehr]
Amateurastronomie Mehr aus dem Bereich Amateurastronomie | Sternenhimmel ] 
DER STERNENHIMMEL IM SEPTEMBER 2020
Mit hellem Mars in den Herbst

SternenhimmelIm September beginnt der Herbst und dementsprechend erobern sich allmählich die Sternbilder dieser Jahreszeit ihren Platz am nächtlichen Himmel. Während unser Nachbarplanet Venus als heller Morgenstern leuchtet, entwickelt sich der Rote Planet Mars zum anderen Glanzpunkt der Nacht: Er ist Ende des Monats sogar heller als Jupiter.  [mehr]
STERNSCHNUPPEN
Die Woche der Perseiden

PerseideIn dieser Woche erreichen die Perseiden ihren Höhepunkt. Ganz optimal sind die Bedingungen für Beobachter in Mitteleuropa diesmal nicht, doch trotzdem könnten bei guter Sicht einige Dutzend Sternschnuppen pro Stunde zu sehen sein. Wegen des Mondes empfehlen sich vor allem die späten Abendstunden für die Beobachtung. [mehr]
Bilder des Tages
Jupiter USA
-
Anzeige
astronews.com ist mir was wert
Unterstützung mit Paypal Flattr this [Konto]
[Unterstützen Sie diese Seite durch eine freiwillige Zahlung | mehr Informationen]
Nachrichten
 
Nachrichten
Forschung |  Raumfahrt |  Sonnensystem |  Teleskope |  Amateurastronomie 
 
Übersicht |  Alle Schlagzeilen des Monats |  Missionen |  Archiv 
 
Weitere Angebote
Frag astronews.com |  Bild des Tages |  astronews.com Forum |  Newsletter 
 
Kalender
Sternenhimmel |  Raketenstarts | 
Fernsehsendungen |  Veranstaltungen 
 
Nachschlagen
AstroGlossar |  AstroLinks 
 
Folgen Sie astronews.com
Google+ facebook twitter RSS-Feeds
[mehr über soziale Netzwerke | mehr über RSS-Feeds | Newsletter bestellen]
Diskussionen im Forum
 
[weitere Diskussionen in unserem Forum]
Astronomie- und Raumfahrt-Links

[Weitere Links in AstroLinks]
Anzeige
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2020. Alle Rechte vorbehalten.  W3C
Diese Website wird auf einem Server in der EU gehostet.