Anzeige
 Home  |  Nachrichten  | Frag astronews.com  | Bild des Tages  |  Kalender  | Glossar  |  Links  | Forum  | Über uns    
astronews.com  
Nachrichten

astronews.com
astronews.com

Der deutschsprachige Onlinedienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Home  : Nachrichten : Raumfahrt : Artikel [ Druckansicht ]

 
VOYAGER
Wieder lesbare Diagnosedaten von Voyager 1
von Stefan Deiters
astronews.com
31. August 2021

Mehrere Monate lang hatte man darüber gerätselt, warum eine entscheidende Komponente der Sonde Voyager 1 plötzlich nur noch verstümmelte Diagnosedaten zur Erde gefunkt hat, obwohl das System selbst offenbar einwandfrei funktionierte. Nun hat man das Problem gelöst, sucht allerdings noch nach der eigentlichen Ursache.

Voyager 1

Voyager 1 sendet wieder auswertbare Diagnosedaten. Bild: NASA / JPL-Caltech [Großansicht]

Expertinnen und Experten am Jet Propulsion Laboratory der NASA haben ein Problem gelöst, das das Team seit Jahresbeginn beschäftigt hatte: Ein kritisches System an Bord der Sonde sendete seit mehreren Monaten nur noch verstümmelte Daten über seinen Status. Es handelt sich dabei um das Attitude Articulation and Control System (AACS) der Sonde, das die Antenne von Voyager 1 auf die Erde ausrichtet und damit eine Kommunikation überhaupt erst möglich macht.

Da man allerdings Diagnosedaten empfangen konnte, deutete dies darauf hin, dass die Sonde korrekt zur Erde ausgerichtet ist, das System also grundsätzlich normal funktioniert und nur die Diagnosedaten durch irgendetwas gestört worden waren. Die noch arbeitenden Instrumente der Sonde schienen ebenfalls normal zu funktionieren, da sie weiterhin wissenschaftliche Daten aufnahmen und zur Erde schickten.

Inzwischen hat das Team herausgefunden, warum die Diagnosedaten nur verstümmelt auf der Erde eingetroffen sind: Das AACS hatte offenbar die Diagnosedaten über einen Bordcomputer gesendet, der schon seit Jahren nicht mehr fehlerfrei arbeitet und die Daten daher entsprechend verfälscht hat. Um nun wieder korrekte Daten zu erhalten, sendete man einfach einen Befahl an das AACS, dass dieses seine Daten wieder über den richtigen und fehlerfrei arbeitenden Computer schicken soll, was inzwischen auch geschieht.

Anzeige

Die Ingenieurinnen und Ingenieure wissen noch nicht, warum das AACS plötzlich begonnen hat, die Daten an den falschen Computer zu senden. Die Vermutung ist derzeit, dass es einen fehlerhaften Befehl eines anderen Bordcomputer erhielt. Dies würde allerdings darauf hindeuten, dass es noch irgendwo anders auf der Sonde ein Problem gibt. Deswegen ist das Team mit der Fehleranalyse noch nicht fertig und sucht nun nach dem Grund dafür. Man glaubt aber nicht, dass die Mission von Voyager 1 grundsätzlich gefährdet ist. 

"Wir sind froh, dass wir die Telemetrie zurückhaben", meinte Suzanne Dodd, die Projektleiterin von Voyager. "Wir werden eine vollständige Speicherauslesung des AACS durchführen und uns alles ansehen, was es gemacht hat. Das wird uns helfen, das Problem zu diagnostizieren, das das Telemetrieproblem überhaupt erst verursacht hat. Wir sind also vorsichtig optimistisch, aber wir müssen noch weitere Untersuchungen anstellen."

Voyager 1 und Voyager 2 erforschen unser Sonnensystem seit 45 Jahren. Beide Sonden befinden sich jetzt im interstellaren Raum, in der Region außerhalb der Heliopause, der Blase aus energetischen Teilchen und Magnetfeldern der Sonne.

Forum
Wieder lesbare Diagnosedaten von Voyager 1. Diskutieren Sie mit anderen Lesern im astronews.com Forum.
siehe auch
Voyager: Auch Voyager 2 im interstellaren Raum - 4. Dezember 2018
Voyager 2: Uranus-Passage vor 30 Jahren - 25. Januar 2016
Voyager 1: Sonde spürt Stoßwellen von der Sonne - 8. Juli 2014
Voyager 1: Weltraumveteran erreicht interstellaren Raum - 13. September 2013
Voyager 1: Raumsonde kurz vor interstellarem Raum? - 4. Dezember 2012
Voyager 1: Sonde nähert sich interstellarem Raum - 19. Juni 2012
Voyager: Sonden-Oldtimer muss Strom sparen - 24. Januar 2012
Voyager 2: Probleme bei der Datenübertragung - 7. Mai 2010
Voyager vor 20 Jahren: Ein letzter Blick aufs Sonnensystem - 16. Februar 2010
Voyager 1: Grenze des Sonnensystems erreicht - 25. Mai 2005
Voyager: Jubiläum der Weltraum-Veteranen - 20. August 2002
Voyager: Bald Grenze des Sonnensystems erreicht? - 14. Dezember 2000
 
Links im WWW
Voyager, Website der NASA
In sozialen Netzwerken empfehlen
 
Anzeige
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | astronews.com ist mir was wert | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Cookie-Einstellungen
     ^ Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2020. Alle Rechte vorbehalten.  W3C
Diese Website wird auf einem Server in der EU gehostet.

© astronews.com / Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999 - 2020
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.


URL dieser Seite: https://www.astronews.com:443/news/artikel/2022/08