Anzeige
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Äthertheorie des Lichts

  1. #1
    Registriert seit
    31.03.2007
    Beiträge
    25

    Standard Äthertheorie des Lichts

    Anzeige
    Liebe Freung ich stelle Euch nun eine Äthertheorie wie folgt vor:

    1.) c=sqrt(E/rho_cmb) = 3e8 mit rho_cmb=atilde*T_cmb^4/c^2 = 4.6417e-31
    2.) E=rho_cmb*c^2 = atilde*T_cmb^4 = 4.1718e-14
    3.) dL/L = 2 = 1/E*F/A = 1/rho_cmb*c^2
    4.) dF/(8*pi*Ru^2) = (rho_cmb*c^2)/3 = p (Ru = Radius Universum)
    5.) dF = c^4/G (Planck-Kraft)
    6.) Der Äther ist die homogene und isotrope Hintergrundstrahlung !!!

  2. #2
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.116

    Standard

    Anzeige
    Dieses Thema wurde aus dem Bereich "Astronomie allgemein" in den Bereich "Gegen den Mainstream" verschoben, der User verwarnt.

Ähnliche Themen

  1. Die Stringtheorie des Lichts
    Von Joachim Stiller Münster im Forum Über den Tellerrand
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 03:30
  2. Die Masse des Lichts
    Von captain kirk im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 18:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C