Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: DAS GROSSE DENKEN IN DAS GROSSE UNIVERSUM!!! Die Erkenntnis eines Nicht-Physikers

  1. #11
    Registriert seit
    30.12.2017
    Ort
    Dessau-Roßlau
    Beiträge
    202

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von check321 Beitrag anzeigen
    Teil4
    Darstellung zur Weltformel

    1.1 Abfluss in den Zeitraum der Zeit, ist der Übergangsbereich von Zeit eins und zwei in die
    dritte Zeit.
    1.2 Abflussstrudel in die dritte Zeit, mit Bildung eines Abflussraumstrudel.
    1.3 Abfluss -Strudel- Wolke, bildet einen Strudel der eine Drehung hat die wohl möglich
    schneller als Licht ist.
    1.4 Abfluss Zeit eins 8
    1.5 Abfluss Zeit zwei
    1.6 Dies ist eines der kleinsten Teilchen die wir kennen.

    Bildung eines Protons, oder Neutrons

    2.1 Mehrere der kleinsten Teilchen bilden durch sich umkreisen einer Abflusswolke ein Proton
    oder Neutron. Diese unterscheiden sich in wesentlichen durch die Drehrichtung der
    kleinsten Teilchen.
    2.2 Abfluss- Strudel- Raum
    2.3 Strudel Wolke
    2.4 Abfluss Strudel der zwei Zeiten innerhalb der Wolke
    2.5 Zufluss zu der Bildung eines Protons oder Neutrons

    Bildung eines Atoms

    3.1 Protonen und Neutronen im Kern des Atoms, sie haben eine in sich entgegenlaufende
    Drehrichtung. Sie haben schon Elektrische Ladungen, diese wird schon in den
    kleinsten Teilchen durch die Drehrichtung gebildet, und auch von der ersten und zweiten
    Zeit.


    3.2 Abflussraum zu den Protonen, und Neutronen im Atom
    3.3 Abfluss von den zwei Zeiten
    3.4 Atomhülle ist eine Wolke die sich so schnell um die Protonen und Neutronen dreht, das
    eine Ladung entsteht, diese Ladung ist wie ein Elektron
    3.5 Zufluss Zeiten, diese wirken bindend zwischen den Atomen, wie eine Ladung, oder ein Sog


    Auswirkung des Zeitfluss auf Schwerkraft, Galaxien, und Gravitation

    4.1 Galaxien
    4.2 Abfließende Zeiten in die Atome, Ansammlungen der Atome, Sterne, Schwarze Löcher, und
    Galaxien. Das abfließen der Zeit wirkt auf die Ansammlungen in eine Drehbewegung
    durch das Ankommen der Zeit bis hin zum kleinsten Teilchen. Das Abfließen der Zeit ist
    die Schwerkraft die alles zusammen hält
    4.3 Das Abfließen der Zeit ist, wie das Auftauen eines Klumpen Trockeneis, es wirkt wie ein
    Antrieb der die Galaxien auseinander treibt
    4.4 Antriebsrichtung
    4.5 Das einfließen der einst zweier Zeiten von den kleinsten Teilchen zu einer einheitlichen
    Zeit, die in den Zeitraum der Zeiten abfließt. Dieser Raum ist in dem Sinn kein Raum
    sondern der Aufenthalt der Zeit
    Verfasst 15.11.18 J.H.
    Herzlich willkommen im Forum.

    Leider sind das für mich zu viele Fragen und Text auf einmal.
    Mein Vorschlag dazu: Eine Frage nach der anderen beantworten oder diskutieren.
    Was ist deine Motivation?
    Bist du Physiker?
    Wenn ja, in welchem Bereich?

    Gruß,
    Jens

  2. #12
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.213

    Ausrufezeichen

    Jens,

    da "check321" sicher keine Antworten mehr geben wird...

    Zitat Zitat von JensU Beitrag anzeigen
    Mein Vorschlag dazu: Eine Frage nach der anderen beantworten oder diskutieren.
    Der will nicht diskutieren. Der hat seine Ergüsse hier vor einem 3/4 Jahr hinkopiert und sich dann wieder verzogen...

    Zitat Zitat von JensU Beitrag anzeigen
    Was ist deine Motivation?
    Suche nach Anerkennung, vielleicht. Eben das übliche bei solchen Typen.

    Zitat Zitat von JensU Beitrag anzeigen
    Bist du Physiker?
    Er hat doch schon in Titel geschrieben: "Die Erkenntnis eines Nicht-Physikers". Und hättest Du den Text auch nur überflogen, dann wäre dir das auch aufgefallen.

    Da nach einem 3/4 Jahr die 30 Tage längst um sind, bitte ich den Webmaster auch gleich um Schließung dieses ... (Darf man solche Ergüsse noch Müll nennen?)

    Meine Astro-Page: www.Jeffer.de

  3. #13
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.142

    Standard

    Anzeige
    Entschuldigung, dieses Thema hätte schon längst geschlossen worden sein sollen...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.03.2018, 18:00
  2. Junges Universum: Drei Quasare, die es nicht geben sollte
    Von astronews.com Redaktion im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2017, 23:27
  3. Das grosse Fressen und die neue Freidenker Galerie
    Von Freidenker im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2012, 16:14
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 20:47
  5. grosse Sterne - Durchmesser und Masse
    Von Francesco im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 15:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C