Die Prozesse, die dazu führen, dass aus winzigen Staubteilchen große Planeten werden konnten, sind noch immer Gegenstand aktueller Forschung. Manche Aspekte lassen sich dabei nur schwer im Labor erforschen - es sei denn, man ist besonders erfinderisch: So entwickelte ein japanisch-deutsches Team nun extra einen Fallturm für entsprechende Experimente. (22. November 2018)

Weiterlesen...