Das Weltraumteleskop Hubble hat am Freitag seinen regulären Beobachtungsbetrieb wieder aufgenommen und die ersten wissenschaftlichen Untersuchungen nach dem mehrwöchigen Safe-Mode einige Stunden später erfolgreich abgeschlossen. Zuvor war es dem Team gelungen, ein Kreiselinstrument wieder in Betrieb zu nehmen, das das Teleskop zur exakten Ausrichtung benötigt. (30. Oktober 2018)

Weiterlesen...