In der Zeit seit dem Urknall haben sich offenbar weniger Galaxienhaufen gebildet, als nach den gängigen Modellen eigentlich zu erwarten gewesen wäre. Diesen Befund bestätigten jetzt Astronomen mithilfe von Daten, die im Rahmen eines XXL Survey genannten internationalen Großprojekts gewonnen wurden. Noch präzisere Werte sollen in spätestens drei Jahren vorliegen. (5. Oktober 2018)

Weiterlesen...