Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sternkataloge und Sternbedeckungen durch den Mond

  1. #1
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.499

    Standard Sternkataloge und Sternbedeckungen durch den Mond

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    schon mehrfach ergab sich die Situation, dass der Abgleich von Beobachtungsdaten von Sternbedeckungen durch den Mond - beispielsweise bei streifenden Sternbedeckungen ode rbei Bedckungen von Sternhaufen wie den Plejaden und die Hyaden - zu Verständnisproblemen führte. Letztmals war das hier der Fall.

    Aus diesem Grunde habe ich hier einen Thread eröffnet, in dem man solche Fragestellungen erörtern kann.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  2. #2
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.499

    Standard

    Zitat Zitat von ralfkannenberg Beitrag anzeigen
    Letztmals war das hier der Fall.
    Nun Herr Grosch, warum kommt da nichts von Ihrer Seite ? - Ich helfe Ihnen gerne bei der Recherche, aber ein bisschen Mühe geben müssen Sie sich schon.

  3. #3
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.499

    Standard

    Hallo zusammen,

    fangen wir mal bei den Sternkatalogen an: da gibt es den SIMBAD-Katalog der Universität Strassbourg, der online frei zugänglich ist und den ich sehr empfehle:

    SIMBAD Astronomical Database - CDS (Strasbourg)


    Freundliche Grüsse, Ralf

  4. #4
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.481

    Standard

    Hallo Ralf,

    Herr Grosch hatte ganz zu Beginn hier im Forum den Vorwurf erhoben, dass bei der Bestimmung des wahren Mond Radius durch das von ihm propagierte Ausmaß der Lichtablenkung natürlich falsch gemessen wurde und daher natürlich auch die falschen Daten im Zirkelschluss zu scheinbar richtigen Ergebnissen bei streifenden Sterbedeckungen führen müssen

    Ich hatte ihm damals den logischen Fehler den er damit macht versucht zu erklären. Da er darauf bis heute weder positiv noch negativ reagiert hat, weiß ich nicht, ob er das überhaupt begriffen hat.

    Er hatte damals aber nur sein Argument ,Zirkelschluss' als Immunisierung seiner Meinung zur Unmessbarkeit der Lichtablenkung am Mond.

    Wenn er wirklich redlich argumentieren würde, hätte er damals entweder meine Erklärung diskutieren müssen, oder anerkennen müssen, dass sich die Lichtablenkung am Mond nicht so verhält, wie er es für seine Vorstellungen unbedingt braucht.

    Offensichtlich hat er aber gar nicht vor, gemessene Tatsachen zu beachten, denn auch die ihn widerlegenden Bestätigungen an der Sonne, auch ohne Mondfinsternis, oder auch nur einen Neumond, werden von ihm ignoriert.

    Herzliche Grüße

    MAC

    PS. Unsere gut 6-wöchige Baltikumtour nähert sich ihrem Ende. Daher konnte ich in den letzten Wochen nur mit Smartphone und begrenztem Datenvolumen und sinnvolleren Aktivitäten nicht immer so antworten, wie ich es sonst getan hätte. Insbesondere nach Links suchen, verbraucht viel Zeit und viele unnütze MB.
    Geändert von mac (28.08.2018 um 11:25 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.499

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von mac Beitrag anzeigen
    Herr Grosch hatte ganz zu Beginn hier im Forum den Vorwurf erhoben, dass
    Hallo mac,

    dieser Thread kann für Fragen, die Herr Grosch zu diesem Thema hat, genutzt warden, muss aber nicht. Ich denke, einen solchen Thread kann man auch ganz allgemein nutzen, beispielsweise wenn sich User zur Beobachtung der Plejaden- oder Hyadenbedeckungen oder streifender Sternbedeckungen durch den Mond an verschiedenen Beobachtungsorten koordinieren möchten.


    Zitat Zitat von mac Beitrag anzeigen
    PS. Unsere gut 6-wöchige Baltikumtour nähert sich ihrem Ende.
    Viel Spass noch in den verbleibenden Urlaubstagen. So lange Ferien konnte ich leider noch nie nehmen.


    Freundliche Grüsse, Ralf

Ähnliche Themen

  1. Mars Mond Phobos: Erkundung durch Roboter-Igel
    Von Xeno im Forum Mission Mars
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 11:39
  2. Mond: Geformt durch Kollision mit zweitem Mond?
    Von Runzelrübe im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 16:42
  3. Mond durch nukleare Explosion entstanden?
    Von Kibo im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 07:02
  4. Venusbedeckung durch den Mond am Taghimmel am 18.06.07
    Von Udo Schirpke im Forum Beobachtungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 19:44
  5. Sternkataloge
    Von chaosraptor im Forum Ausrüstung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 19:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C