Die amerikanische Raumfahrtbehörde NASA hat gestern die Parker Solar Probe gestartet, die in den kommenden Jahren einmalige Daten über die Sonne liefern soll. Dazu wird sich die Sonde unserem Zentralstern weiter annähern, als jede andere Sonde zuvor. Parallel sind auch Beobachtungen von der Erde geplant, die die Messungen ergänzen. (13. August 2018)

Weiterlesen...