In der vergangenen Woche hat sich die japanische Sonde Hayabusa2 dem Asteroiden (162173) Ryugu auf sechs Kilometer genähert und detaillierte Bilder dieses eigentümlichen Brockens zur Erde gefunkt. Im August wird sich die Sonde dem Asteroiden sogar auf einen Kilometer nähern. Die Manöver helfen, einen geeigneten Landeplatz für den deutsch-französischen Lander MASCOT zu finden. (26. Juli 2018)

Weiterlesen...