Erdbeobachtungssatelliten liefern inzwischen enorme Datenmengen, die es auszuwerten und mit anderen Messungen zusammenzuführen gilt, um den optimalen Nutzen aus ihnen zu ziehen. Im Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt gibt es daher ein neues Projekt, in dem 21 Institute des DLR Methoden für den Zukunftsbereich Big-Data-Science erarbeiten sollen. (18. Juli 2018)

Weiterlesen...