Das Weltraumteleskop Kepler hat in der vergangenen Woche die Beobachtungen eingestellt. Grund waren Hinweise, dass der Treibstoff des Teleskops fast verbraucht ist. Bevor weitere Beobachtungen gemacht werden, sollen nun erst einmal alle Daten zur Erde übertragen werden. Mit dem endgültigen Ende der Kepler-Mission wird im Laufe der nächsten Monate gerechnet. (10. Juli 2018)

Weiterlesen...