Am Observatorium Zimmerwald bei Bern sind in den letzten Monaten zwei zusätzliche Teleskopkuppen entstanden. Ein bereits vorhandener Kuppelbau wurde erneuert. Jetzt stehen hier sechs vollautomatische Teleskope zur Himmelsüberwachung zur Verfügung. Sie sollen vor allem eingesetzt werden, um Weltraumschrott zu entdecken und zu katalogisieren. (29. Mai 2018)

Weiterlesen...