Anzeige
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Entdeckung fremder Planeten

  1. #21
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.315

    Standard

    Anzeige
    also die hoffnung aufgeben ist immer schlecht
    Da stimme ich dir zu...

    ich denke mal das vielleicht unsere kinder oder enkel eventuell das glück haben könnten in den genuss eines konntaktes mit ausserirdischen intelligenzen zu erleben
    Da eher nicht. Ich denke, dazu gibt es viel zu wenige Ausserirdische... ich glaube auch kaum, dass wir in 1000 Jahren diesbezüglich viel weiter sein werden. Wir werden dann viel besser sagen können, wieviele Ausserirdische Zivilisationen es geben könnte und wie weit sie entfernt sein könnten - aber einen echten "Kontakt", das kann ich mir kaum vorstellen.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  2. #22
    Registriert seit
    24.04.2005
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    26

    Standard

    es gab da mal ne fiktive doku auf N24 wo ausserirdische die in einem rauschiff unterwegs waren und diese haben kontakt zur erde aufgenommen

    aber warum imer alles so wissenschaftlich sehen
    was ist wen die aliens so eine art hyperraumkomunikationssystem haben welches mit unserem geräten kompatibel ist?
    könnte doch sein

  3. #23
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.315

    Standard

    was ist wen die aliens so eine art hyperraumkomunikationssystem haben welches mit unserem geräten kompatibel ist?
    Hyperraumkommunikation, wenn sie dazu führt, dass Signale schneller als mit Lichtgeschwindigkeit übermittelt werden, kann es nicht geben, ohne das dabei Probleme mit der Kausalität auftreten würden. So könnte es zB sein, dass eine Antwort per "Hyperraumstrahl" wieder zurück ist, bevor der erste Strahl überhaupt ausgesandt wurde...
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  4. #24
    Registriert seit
    15.06.2005
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich weiss nicht. Irgendwie finde ich, dass das eine doch sehr eingeschrengte Art ist die Sache mit der Kommunikation.... Obwohl ich nicht der Mensch mir der großen Ahnung bin, denke ich das es Mittel und Wege gibt die wir Menschen noch nicht einmal in erwähgung gezogen haben. oder einfach nicht bis zu ende gedacht oder gebracht haben. aus welchen gründen auch immer. Ich bin zum beispiel der meinung das sich der raum auf jeden fall falten lasst.... und dann ist kommuniktion kein problem mehr ( wenn man von der kleinigkeit absieht ob man es versteht oder überhaupt als eine art von nachricht wahrnimmt).

    Eine andere Sache die mich echt stört ist das man intelligentes leben immer mit unserem gleichsetzt. abgesehen davon ob es einen physischen körper braucht in unserem sinne oder ob es sich immer um 18 grad zimmertemperatur handeln muss damit leben entsteht.( +- 30 grad )
    Warum geht denn jeder davon aus, dass es Wasser unbedingt notwenidig ist damit Leben entsteht oder exsistieren kann?

    Abgesehen davon denke ich, dass das Leben auf unserem Planeten nicht unbedingt auf unserem planeten entstanden ist, sonderen mit einem meteor oder ähnlichem auf die Erde gekommen ist und sich dann entwickelt hat. Denn der Anfang allem Lebens bis zu den ersten komplexeren Lebensform verlief rasant...

  5. #25
    Registriert seit
    20.09.2005
    Beiträge
    2

    Standard

    Anzeige
    Für mich stellt sich nicht die frage ob es Anderes leben gibt, sondern nur wo und vorallem wann kommen sie oder wann finden wir sie.

    Denn ich denke das es sowohl wenniger entwickeltes leben gibt, als auch viel höher entwickeltes.
    Weiter frage ich mich, ist man ab einem gewisen Grad der Entwicklung Inteligent genug um zuwissen das Krieg nichts bringt? Denke eher nein den Kater schlagen sich in der nacht im freien wegen einem Busch oder einer Kätzin. Menschen führen krieg. Überall auf der Welt bekämpfen sich die Lebewessen denke kaum das das wo anders anders sein wird.
    Dann stellt sich aber die frage warum sollten sie kommen?
    Ich meine vielleicht wegen wasser wegen dem ganzen Planeten ? Wayn wenn sie kommen kann es sowieso zuspät sein. Oder sie bringen uns auf ein ganz neues Level der Evolution.

    Finden aber wir zuerst anderes Leben bis in vielleicht 50 jahren wenn wir interstelar reisen können. Ich denke das wir ihnen evtl. Handel anbietten würden und wir würden versuchen sie zubetrügen, auf keinen fahl würde mann ihnen die Möglichkeit geben hierher zukommen wann immer sie wollen außer sie haben diese möglichckeit von sich aus.

    Was ich sagen will diese Welt wird vom Chaos und Krieg beherscht warum sollte es im ganzen Universum anders sein?

Ähnliche Themen

  1. EXTRASOLARE PLANETEN: Neue Planeten, neue Überraschungen
    Von astronews.com Redaktion im Forum Extrasolare Planeten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 18:25
  2. Vorschlag zur Benennung von Körpern im Planetensystem
    Von Anac im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 16:51
  3. Titus-Bode-Reihe, Bestimmung des 10. Planeten
    Von kosmos im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 13:53
  4. MEINUNG: Viel Lärm um ein neues Kuiper-Gürtel-Objekt
    Von Webmaster im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 02:56
  5. extraterrestrische Planeten
    Von ispom im Forum Extrasolare Planeten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 12:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C