Anzeige
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 85

Thema: Ergänzung der Nutzungsregeln des Forums

  1. #1
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.150

    Standard Ergänzung der Nutzungsregeln des Forums

    Anzeige
    Liebe Forumsuser,

    ich habe soeben die Nutzungsregeln für dieses Forum ergänzt.

    7. Beiträge
    Beiträge sollen aus vom Teilnehmer selbst verfassten Inhalten bestehen.
    wurde erweitert zu

    Beiträge sollen aus vom Teilnehmer selbst verfassten Inhalten bestehen und den Willen des Teilnehmers zu einer konstruktiven Diskussion bzw. zum Erlernen neuer Sachverhalte erkennen lassen. Beiträge, die durch Inhalt oder Form darauf angelegt sind, eine konstruktive Diskussion zu stören, können gemäß Paragraf 10 geahndet werden.
    Ich denke, dass diese Ergänzung nachvollziehbar und für alle akzeptabel ist. Mit Ihrer weiteren Teilnahme am Forum stimmen Sie dieser Änderung zu. Bemerkungen dazu oder weitere Änderungswünsche gerne in diesem Thread.

    S. D.
    Geändert von Webmaster (04.01.2017 um 10:07 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.237

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Webmaster Beitrag anzeigen
    Bemerkungen dazu oder weitere Änderungswünsche gerne in diesem Thread.
    Der Zusatz "trifft den Nagel auf den Kopf". Vielen Dank.
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

  3. #3
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.533

    Standard

    Hallo Stefan Deiters,

    vielen Dank für diese Ergänzung!

    Ich hatte bei ‚Ich’s ursprünglicher Formulierung den Gedanken, daß sie zwar gut ist, aber implizit auch den Eindruck erwecken könnte, daß man hier nur schreiben darf, wenn man Ahnung hat, was ja definitiv nicht der Fall ist und auch nie erwartet wurde. Mir ging es gesundheitlich nur zu schlecht (Grippe seit mehr als 1 Woche) um mich zu entsprechenden Statements aufzuraffen.

    Die von Ihnen hier gewählte Formulierung läßt solche Gedanken aber gar nicht erst aufkommen und kann daher Neulinge auch nicht abschrecken, was ich sehr gut finde.

    Vielen Dank nochmal dafür. Allen Teilnehmern ein gutes gesundes neues Jahr!

    Herzliche Grüße

    MAC

  4. #4
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    3.535

    Standard

    Ich finde die Formulierung auch gut gelungen. Etwas in diesem Sinne fehlte zuvor.

    @Mac: Danke, Dir auch ein frohes neues Jahr und vor allem gute Besserung (ich glaube, ich kenne zur Zeit kaum noch jemanden, der ohne Erkältung, Grippe & Co. unterwegs ist).

    Grüße,
    Dgoe

  5. #5
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Ich halte die Ergänzung für sinnvoll.

    Bei der Auslegung wünsche ich mir ein deutliches Augenmerk bzgl. Anstand und gutem Geschmack. Das "Stören einer konstruktiven Diskussion" kann auf vielerlei Weise erfolgen; das reicht von unsinnigem Zuspammen der Threads bis hin zu beleidigenden, herabwürdigenden und ehrverletzenden Äußerungen.
    Gruß
    Tom

    «while I subscribe to the "Many Worlds" theory which posits the existence of an infinite number of Toms in an infinite number of universes, I assure you that in none of them am I dancing»

  6. #6
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.237

    Standard

    Zitat Zitat von Dgoe Beitrag anzeigen
    @Mac: Danke, Dir auch ein frohes neues Jahr und vor allem gute Besserung
    Dem schließe ich mich an.
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

  7. #7
    Registriert seit
    28.11.2016
    Beiträge
    163

    Standard

    Ich schlage vor auch Nr. 5 der Nutzungsbedingungen sinnvoll zu ergänzen, indem Usern oder Gruppen von Usern untersagt wird andere User oder andere Gruppen zum Verlassen des Forums aufzufordern.

  8. #8
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Ich stelle eine Ergänzung zur Diskussion:

    Den Hinweis auf Regelverstöße a.a.O. im Internet mit Bezug auf Astronews bzw. hier aktive Benutzer (heißt: jeder der a.a.O. gegen die hier gültigen Regeln verstößt und der einen Bezug hier oder a.a.O. eindeutig und nachvollziehbar herstellt, verstößt damit hier gegen die gültigen Regeln.
    Gruß
    Tom

    «while I subscribe to the "Many Worlds" theory which posits the existence of an infinite number of Toms in an infinite number of universes, I assure you that in none of them am I dancing»

  9. #9
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.237

    Standard

    Hallo Tom,

    Zitat Zitat von TomS Beitrag anzeigen
    Ich stelle eine Ergänzung zur Diskussion:
    dieser Vorschlag liest sich für mich ein wenig wie das Kleingedruckte in einem Versicherungsschein. Kannst Du mir bitte den Sinn des Vorschlages allgemein verständlich und ohne Abkürzungen erklären.
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

  10. #10
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
    ... dieser Vorschlag liest sich für mich ein wenig wie das Kleingedruckte in einem Versicherungsschein.
    Teilweise ja. Aber leider ist (war) das aktuell.

    Beispiel: Wenn ein flüchtiger Bekannter sich bei mir zu Hause daneben benimmt, werfe ich ihn raus (soweit klar). Wenn ich im Rahmen einer größeren Einladung von meinen langjährigen Freunden erfahre, dass dieser flüchtige Bekannte sie in der Vergangenheit mehrfach beleidigt hat, werfe ihn auch raus (obwohl die Beleidigung nicht während der Einladung und nicht bei mir zu Hause stattgefunden hat). Wenn dieser flüchtige Bekannte im Rahmen dieser Einladung gegenüber meinen Gästen zu erkennen gibt, dass er meine besten Freunde früher beleidigt hat, und sich nicht entschuldigt, sondern dies bewusst im Raum stehen lässt, werfe ich ihn ebenfalls raus.

    Konkret hier: wenn ein langjähriges Mitglied in einem völlig anderen Forum von jemand auf höchst unanständige Weise behandelt wurde, und wenn dieser jemand dann hier auftaucht und diese Vorfälle hier bekannt werden, dann sollte dieser jemand hier bei uns ermahnt / verwarnt werden dürfen, da er/sie diesen Streit ins Forum "importiert".
    Gruß
    Tom

    «while I subscribe to the "Many Worlds" theory which posits the existence of an infinite number of Toms in an infinite number of universes, I assure you that in none of them am I dancing»

Ähnliche Themen

  1. Die Cranks dieses Forums...
    Von Alex74 im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 19:02
  2. Ergänzung der Nutzungsbedingungen
    Von Webmaster im Forum Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 11:27
  3. RSS-Feeds des Forums
    Von Webmaster im Forum Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2006, 12:53
  4. Nutzungsbedingungen des Forums
    Von Webmaster im Forum Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 16:58
  5. Nutzungsbedingungen des Forums
    Von Webmaster im Forum Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 13:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C