Anzeige
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Suche nach Lebewesen auf den Mars!

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    3

    Standard Suche nach Lebewesen auf den Mars!

    Anzeige
    Mich bewegt da eine Frage:" Was würde passieren wenn ich ein Steak auf dem Mars ablegen würde"?

  2. #2
    Registriert seit
    30.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    490

  3. #3
    Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    800

    Standard

    Vielleicht kriegst Du dann eine Auszeichnung für den Ersten, der ein Steak auf dem Mars abgelegt hat.

  4. #4
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.858

    Standard

    Zitat Zitat von sprk Beitrag anzeigen
    Mich bewegt da eine Frage:" Was würde passieren wenn ich ein Steak auf dem Mars ablegen würde"?
    Nur mal eine kleine Frage: Seid Ihr eigentlich auch in der Lage, Fragen mal ein bisschen präziser zu stellen ???

    In diesem Falle:
    1. wo auf dem Mars (Wasser, Temperatur) ?
    2. ist das Stück Steak steril oder wimmelt es da noch von lebenden Bakterien etc ? Immerhin befinden sich auf einem gesunden menschlichen Körper 3x mehr Bakterien als der Mensch Zellen hat; die überwältigende Mehrheit von denen sind übrigens Nutzbakterien ?
    3. befinden sich auf dem Stück Steak Viren, die längere Zeit extrem unwirtliche Bedingungen überstehen können ?


    Je nach dem wird die Antwort wohl sehr unterschiedlich ausfallen !

  5. #5
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Gebürtig in der Kurpfalz - dem Herzen Deutschlands :-) Mittlerweile im tiefsten Schwabenland lebend
    Beiträge
    1.621

    Standard

    Sollte das Steak auf der Marsoberfläche liegen wird es wohl von der harten Strahlung aus dem All und von der Sonne auf Dauer zerlegt werden bis nur noch Staub übrig ist, und das gilt sicher auch für Viren und Bakterien. Viele davon sind zwar ausgeprochen resistent was die Bedingungen im All angeht, aber auch nur an vor der Strahlung geschützten Bereichen.
    Wie lange diese Dauer ist - keine Ahnung.

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Zum Steak, nun das Steak ist geteilt, ein Teil ist auf der Erde das andere auf dem Mars.
    Mit Curiosity z.B. könnte es nach einer x Zeit untersucht werden , ist was drauf was neu ist?
    Analytisch ist alles bekannt, anders Teil ist ja auf der Erde Untersucht worden.
    Man könnte auch Brot oder Obst,Gemüse ablegen.
    Aber was passiert ?

  7. #7
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.858

    Standard

    Zitat Zitat von sprk Beitrag anzeigen
    Zum Steak, nun das Steak ist geteilt, ein Teil ist auf der Erde das andere auf dem Mars.
    Mit Curiosity z.B. könnte es nach einer x Zeit untersucht werden , ist was drauf was neu ist?
    Analytisch ist alles bekannt, anders Teil ist ja auf der Erde Untersucht worden.
    Man könnte auch Brot oder Obst,Gemüse ablegen.
    Aber was passiert ?
    Hallo sprk,

    wenn die Erd-Bakterien die harte Strahlung nicht überleben, die allfällige Mars-Bakterien aber shcon, so kannst Du das ja untersuchen.

    Allerdings gibt es ein Risiko:
    Wenn die Erd-Bakterien die harte Strahlung überleben, so kontaminierst Du den Mars und man wird nie wieder feststellen können, ob die Bakterien, die man später auf dem Mars finden wird, von der Erde eingeschleust wurden oder auf dem Mars entstanden sind.


    Allerdings vermute ich, dass Du Deinen Test in Deutschland und in der Sahara machen kannst und schon dabei verschiedene Resultate herauskommen wrden, obgleich sich beide Standorte auf der Erde befinden.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2016
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo zusammen, zu der Kontaminierung durch Erd-Bakterien ,die werden doch durch den Besuch
    von Mensch oder Maschine auch mitgebracht oder sind die schon da.
    Auch wenn es so aussieht als gäbe es auf den Mars nur Staub und Steine so könnte es sein das durch Feuchtigkeit von was auch immer eine Art Bio-Leben entstehen könnte.
    In Räumen werden bei uns Petrischalen mit Nährlösung gehalten um Pilze oder was auch immer in den Petrischalen wächst zu bestimmen.
    Ich habe von den Versuch das es auf dem Mars gemacht wurde noch nichts gelesen.
    Hat jemand da für Info für mich?
    Gruß Roland

  9. #9
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    1.204

    Standard

    Anzeige
    Hallo sprk,

    Ich habe von den Versuch das es auf dem Mars gemacht wurde noch nichts gelesen.
    Dann lies mal hier.

    Viele Grüße!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.04.2014, 22:53
  2. Die Suche nach der Weltformel
    Von Rainer W. Kühne im Forum Über den Tellerrand
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 18:46
  3. Mars und totes Lebewesen
    Von Francesco im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 11:18
  4. Suche nach Alien-TV
    Von danebod im Forum SETI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 06:20
  5. Suche nach Lichtsignalen von ET
    Von prim_ass im Forum SETI
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 18:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C