Anzeige
Seite 9 von 24 ErsteErste ... 789101119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 239

Thema: SpaceX - Starts, Landungen, Disskusionen drum herum

  1. #81
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.043

    Standard

    Anzeige
    Die Stufe war eine des dritten "Blocks" - die Restaurierung für einen weiteren Flug wäre wohl zu aufwändig und teuer gewesen, so hat man sie eben im Ozean "entsorgt".
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  2. #82
    Registriert seit
    07.08.2009
    Ort
    Neubrandenburg, Deutschland
    Beiträge
    1.959

    Standard

    Gab es bei Block 4 nicht nur Änderungen an Stufe 2 und Block 5 kommt erst irgendwann 2018? Dann muss Block 5 ja wirklich jetzt in den Startlöchern stehen, wenn die die 3er schon entsorgen.
    101010

  3. #83
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.043

    Standard

    Ja, ich glaube, der erste Block 5 ist für Anfang nächstes Jahr angekündigt. Soviel ich weiss, wird man es der "Block 5" Erststufe deutlich ansehen, dass sie anders ist als die vorherigen...
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  4. #84
    Registriert seit
    07.08.2009
    Ort
    Neubrandenburg, Deutschland
    Beiträge
    1.959

    Standard

    Nächster Start: "Zuma" Mission, heute nacht irgendwann ab 2 Uhr
    101010

  5. #85
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.043

    Standard

    Gemäss einem internen Mail, das Elon Musk verschickt hat, handelt es sich bei Zuma um eine der wertvollsten Nutzlasten bisher. Unklar ist, warum. Denkbar ist, dass es sich ja um die dritte Nutzlast für das Militär handelt und SpaceX danach gewissermassen "zertifiziert" wäre. Aber vielleicht ist der Grund auch ein ganz anderer.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  6. #86
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.043

    Standard

    Der Start hat geklappt, ob mit dem Satelliten alles gut ist, steht noch aus bzw. wurde bisher nicht kommentiert. Man vermutet es.

    Als nächstes steht das "Testfeuern" der Falcon Heavy an, irgendwann in der zweiten Hälfte der nächsten Woche (auf Pad 39A). Dabei werden zum ersten Mal alle 27 Triebwerke der ersten Stufe und der beiden Booster (fast) gleichzeitig gezündet. Sofern alles gut geht, ist der Start der FH für Ende Monat vorgesehen.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  7. #87
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    4.842

    Standard

    Zitat Zitat von Bynaus Beitrag anzeigen
    Dabei werden zum ersten Mal alle 27 Triebwerke der ersten Stufe und der beiden Booster (fast) gleichzeitig gezündet. Sofern alles gut geht, ist der Start der FH für Ende Monat vorgesehen.
    Bin schon auf die neuen YouTube-Clips gespannt.
    Freundliche Grüße, B.

  8. #88
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.043

    Standard

    Zitat Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
    Bin schon auf die neuen YouTube-Clips gespannt.
    Ich glaube, das ist das erste Mal seit der N-1, dass so viele Triebwerke auf einmal gestartet werden. Dürfte spektakulär sein (egal wies ausgeht )!
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

  9. #89
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    4.842

    Standard

    Zitat Zitat von Bynaus Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das ist das erste Mal seit der N-1, dass so viele Triebwerke auf einmal gestartet werden. Dürfte spektakulär sein (egal wies ausgeht )!
    So ist es. Vergleicht man die technischen Daten der Sojus-Raketen mit denen der Falcon Heavy, so erkennt man, was da gerade ansteht.

    Hier noch ein Link auf eine Beschreibung der russischen N-1: https://www.bernd-leitenberger.de/hercules.shtml
    Freundliche Grüße, B.

  10. #90
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.043

    Standard

    Anzeige
    Kein Start, aber immerhin ein sicher eindrückliches Testfeuern der Falcon Heavy darf man heute erwarten, so ab 19:00 Mitteleuropäischer Zeit. Der Test soll 12 Sekunden dauern.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten...
    Final-Frontier.ch - Kommentare vom Rand des Universums

Ähnliche Themen

  1. Jahresrückblick 2015: An Pluto vorbei, um Ceres herum und einem Kometen hinterher
    Von astronews.com Redaktion im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2015, 14:16
  2. REXUS: Erfolgreiche Starts zweier Studentenraketen
    Von astronews.com Redaktion im Forum Raumfahrt allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 18:30
  3. Ariane: Sieben erfolgreiche Starts in diesem Jahr
    Von astronews.com Redaktion im Forum Raumfahrt allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 12:23
  4. LHC und drum herum..
    Von ins#1 im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 02:37
  5. Neue Shuttle Starts
    Von espega im Forum Space Shuttle
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 09:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C