Anzeige
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Relativitaetstheorie - Higgsteilchen

  1. #1
    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    118

    Standard Relativitaetstheorie - Higgsteilchen

    Anzeige
    Hallo

    Könnte Irgendjemand meine Fragen zur Relativitätstheorie beantworten?

    Sie sind zu finden unter der Website: www.fragenzurrelativitaetstheorie.de

    Vielen Dank

  2. #2
    Registriert seit
    04.02.2005
    Beiträge
    224

    Standard

    Hallo Sebastian,

    es würde zuweit führen, Deine Fragen/Behauptungen umfänglich zu kommentieren. Die enthalten viel von dir Unverstandenes, viel Unverständliches und vieles, was nichts mit den Relativitätstheorien zu tun hat.

    Ich nehme mir als Beispiel nur mal einen kurzen Abschnitt vor:

    Zeit bedeutet für mich, dass sich etwas verändert. Ohne Veränderung gibt es keine Zeit.

    Das ist im Wesentlichen korrekt. Der erste Satz ist zwar merkwürdig formuliert, aber der zweite trifft durchaus zu.

    Zeit = Weg / Geschwindigkeit oder auch Zeit = Arbeit / Leistung
    Das bedeutet die Zeit ist relativ.
    Das ist nicht korrekt. Du schreibst zwei Beziehungen zwischen physikalischen Größen hin. Das "bedeutet" (hier wohl im Sinne von "daraus folgt" verwendet), aber keineswegs, daß die Zeit deshalb "relativ" wäre. Es erweckt den Eindruck, daß Du gar nicht verstanden hast, was dieser Begriff bedeutet. Dieser Verdacht wird im Folgenden bestärkt:

    Dinge können sich schneller oder langsamer verändern. Sie ist genauso relativ wie die Geschwindigkeit, die Größe (von Gegenständen), die Temperatur oder das Einkommen.
    Der erste Satz ist o.k.; aber im zweiten Satz bemühst Du mehrere Größen (Größe, Temperatur, Einkommen) und bezeichnest sie ebenfalls als "relativ". Vermutlich meinst Du nur, daß diese Größen unterscheidliche Werte annehmen können. Dann sind sie Variablen (im Gegensatz zu Konstanten). Mit Relativität hat das nichts zu tun.

    Sie geht langsamer, wenn sich die Geschwindigkeit verlangsamt oder der Weg vergrößert. Sie geht schneller, wenn sich die Geschwindigkeit erhöht oder der Weg verkürzt.
    Das ist wieder falsch, während Du dann:

    Ein gutes Beispiel hierfür ist die Chemie. Das Stichwort wäre hier die Reaktionsgeschwindigkeit. Milch wird zum Beispiel in einem Raumschiff oder in einem Kühlschrank aus den gleichen Gründen langsamer sauer
    auf Vorgänge abhebst, die je nach den vorhandenen Umgebungsbedingungen unterschiedlich schnell ablaufen. Das hat weder etwas damit zu tun, daß "die Zeit schneller geht" noch damit, daß da irgend etwas relativ sei.

    Gruß, mike


  3. #3
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    102

    Daumen runter igitt!

    ...überhebliche, personenabwertende Antworten auf unschuldige Fragen!

  4. #4
    Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    38

    Standard

    Zitat Zitat von infinit
    ...überhebliche, personenabwertende Antworten auf unschuldige Fragen!
    Ja mei infinit! Du warst ja zu bläd seine Fragen zu beantworten. Hät's das du halt gmacht. Zeit war ja.
    Mit freundlichen Grüßen
    Alexander

  5. #5
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    102

    Unglücklich

    Anzeige
    Zitat Zitat von mierscheid
    Ja mei infinit! Du warst ja zu bläd seine Fragen zu beantworten. Hät's das du halt gmacht. Zeit war ja.
    Jo may, mirSchaid, bist du gescheit! Ist denn die Zeit scho wech?!

Ähnliche Themen

  1. Gravitation
    Von Sebastian Hauk im Forum Gegen den Mainstream
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 20:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C