Mithilfe des Massenspektrometers ROSINA an Bord der europäischen Kometensonde Rosetta konnten Wissenschaftler erstmals Glyzin in der Gas- und Staubwolke um den Kometen nachweisen. Glyzin ist die einfachste aller Aminosäuren. Die Entdeckung unterstützt die These, dass Kometen bei der Entstehung des Lebens auf der Erde ein wichtige Rolle gespielt haben könnten. (3. Juni 2016)

Weiterlesen...