Astronomen glauben erstmals einen entstehenden Planeten in der Lücke einer Staubscheibe um einen jungen Stern direkt beobachtet zu haben. Insgesamt könnten auf den Aufnahmen sogar bis zu drei Planeten zu erkennen sein. Bei einem davon aber gibt es Indizien dafür, dass er noch immer wächst. Das System ist 450 Lichtjahre von der Erde entfernt. (19. November 2015)

Weiterlesen...