Anzeige
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Hallo! Mein Astro-Blog!

  1. #1
    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    4

    Ausrufezeichen Hallo! Mein Astro-Blog!

    Anzeige
    Hallo erstmal, ich bin Jannis.

    Ich interessiere mich nun schon seit einiger Zeit für die Astronomie und habe es jetzt mal gewagt einen ziemlichen Amateur-Blog zu schreiben. Es mag zwar nicht alles exakt stimmen, aber ich denke es ist ganz Interessant da mal vorbei zu schauen wenn ihr euch für andere Ansichten und Meinungen Interessiert!

    Meinen Blog findet ihr hier: http://noobzunoob.blogspot.de/

    Wenn ihr Wünsche habt, was ich da schreiben könnte dann sagt es mir einfach!

    Ich freue mich auf euch und besonders auf eure Kritik und Meinung!
    Ich wünsche mir auch, dass ihr mir eventuell helft bei der Erweiterung meines Wissens!

    Bis dann!
    Jannis

  2. #2
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.189

    Standard

    Hallo Jannis,

    ich habe mir den ersten Beitrag in deinem Blog angesehen und habe leider ganz schön viele Rechtschreibfehler gefunden. Ein paar Minuten mit google würden reichen, um wenigstens die Groß- und Kleinschreibung zu korrigieren. Am Ende des Artikels dann ein Bild von einem total verschimmelten Pausenbrot! Was soll das??? So etwas ist einfach nur unappetitlich und abschreckend. Wenn du ernst genommen werden willst, würde ich die Seite möglichst umgehend überarbeiten und etwas mehr Sorgfalt walten lassen. Ich wünsche dir dabei viel Erfolg.
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

  3. #3
    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Tut mir leid, wobei ich tatsächlich zugeben muss, dass ich den zweiten Artikel ziemlich auf die schnelle geschrieben habe, das Pausenbrot mag zwar unappetitlich sein, hatte aber einen kleinen Zusammenhang, habe es jetzt dennoch entfernt. Wobei ich dir eher empfehlen würde meinen 1. Artikel zu lesen, denn dies war eigentlich mein zweiter! (http://noobzunoob.blogspot.de/2015/1...eine.html#more)

  4. #4
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.830

    Standard

    Zitat Zitat von Jannis. Beitrag anzeigen
    Wobei ich dir eher empfehlen würde meinen 1. Artikel zu lesen, denn dies war eigentlich mein zweiter!
    Hallo Jannis,

    ich bin etwas überrascht, dass Du hier "Empfehlungen" aussprichst, zudem über Inhalte, die Deine Leserschaft nicht wissen kann. Wenn Dein zweiter Artikel "eigentlich" Dein erster ist, dann wäre es äusserst hilfreich, diesen als solches zu kennzeichnen.

    Es ist ein bisschen so, als ob Du Dich bei einer Firma bewirbst und Dein Lebenslauf ist eigentlich anders als Du es aufgeschrieben hast - sowas will Dein künftiger Arbeitgeber nicht sehen. Und schon gar nicht, wenn Du 100 Mitbewerber hast, die gleich gut sind wie Du. - Oder eine Visitenkarte, die aber eigentlich anders aufgebaut ist - dann baue sie einfach anders auf als Deiner "Kundschaft" eine noch unfertige Version zuzumuten.

    Natürlich kannst Du auch unfertige Versionen veröffentlichen, klar geht das - nur sei dann bitte nicht enttäuscht, wenn sich die fertige Version niemand mehr anschauen möchte.

    Was ich sagen will: unfertige Versionen kannst Du doch problemlos im kleinen Freundeskreis vorstellen und dabei Tipps sammeln, was man besser machen kann. Und erst danach an eine breitere Öffentlichkeit treten.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  5. #5
    Registriert seit
    05.10.2015
    Beiträge
    4

    Standard

    Nein, nein, direkt da sieht man ja die Reihenfolge. Unten alt oben neu und an der Seite steht ebenfalls noch einmal die Reihenfolge. Aber @Bernhard schrieb er habe meinen ersten Artikel gelesen, wobei dies mein zweiter ist!

    Ich verstehe nicht was daran falsch ist, jemanden etwas zu empfehlen. Er wird dann auf diesen Artikel gehen und anhand der Überschrift sehen um was es geht. Ich wollte ihn nur Empfehlen, da ich ihn sehr gelungen finde, auch wenn er eben auf Amateur niveau ist.
    Aber danke für die Kritik
    Geändert von Jannis. (20.10.2015 um 21:17 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    19.02.2014
    Beiträge
    927

    Standard

    Hallo Jannis, du schreibst "dort"
    In dieser Theorie heißt es, dass Aliens schon vor langer Zeit auf unserem Planeten waren ...
    In einer neueren Theorie heißt es, daß es eher umgehrt sein wird. Keiner war bei uns, keiner wird kommen, wir müßten selber hinfliegen.
    "On The History and Future of Cosmic Planet Formation" http://arxiv.org/abs/1508.01202

    Die Erde gehört möglicherweise zu den frühesten habitablen Planeten im beobachtbaren Universum - so um 8% bisher enstanden.
    Heißt also, daß noch um 92% im Enstehen sind oder später erst entstehen werden, dann gibt es vielleicht "kein" ziviles Leben auf der Erde mehr.
    Wir wären also gegenwärtig vergleichsweise eine Art Hochzivilisation und haben Schwierigkeiten, so was ähnliches in der Galaxie zu finden.

    Bekommst du deine Anregungen beim Mitlesen im FF-Blog? Dann würde es für den Anfang genügen, das was dort steht als Konsens zu nehmen.

    Grüße Senf

  7. #7
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.189

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Jannis. Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht was daran falsch ist, jemanden etwas zu empfehlen.
    Hallo Jannis,

    das ist schon OK. Diese Empfehlung beinhaltet tatsächlich keinen Zwang und kann natürlich auch als Vorliebe interpretiert werden. Danke, dass das "Brot" jetzt weg ist .
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2015, 21:40
  2. Blog-Teleskop 75: Astronomisches im deutschen Internet
    Von astronews.com Redaktion im Forum Amateurastronomie allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 15:07
  3. Blog-Teleskop sucht Blogger!
    Von galileo2609 im Forum Veranstaltungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 22:52
  4. Astro-Fernglas
    Von fphuber im Forum Ausrüstung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 20:27
  5. Astro-Fernglas
    Von fphuber im Forum Ausrüstung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 13:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C