Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Halli Hallo!

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    8

    Rotes Gesicht Halli Hallo!

    Anzeige
    .. Hier ist "Moody". Einfach nur ein weiterer Homo Sapiens, der sich für die wesentlichen Dinge interessiert und gern "Warum?" oder "Wie?" frägt. Außerdem habe ich eine Schwäche für Schönheiten und damit sind nicht nur schöne Frauen gemeint, die wegen meines Fortpflanzungstriebes sämtliche Hormone in meinem Körper ausschütten. Deswegen bin ich selbst wohl auch in der Mediengestaltung tätig. Ich war in der schulischen Mathematik oder in anderen naturwissenschaftlichen Fächern nie ein Oberflieger. Jedoch schließt es das Interesse daran nicht aus. Schließlich gibt es in diesen Bereichen so viele Schönheiten, nicht wahr? Also würde ich mich eher als Philosoph bezeichnen, der keine Ahnung hat. Aber das ist doch die Definition davon oder? . Gibt es eigentlich noch jemanden hier der sich auch speziell für die Psyche, die Existenz, das Bewusstsein und psychische Methoden wie man mit der Realität umgeht (wie z.B. radikale Akzeptanz) interessiert?

    Ich habe es vor ein paar Umrundungen der Erde um die Sonne schon einmal versucht mich in das Forum einzufinden, jedoch weil die Community etwas abschreckend ist, wenn man nur mit starken Interesse und Laihenwissen hier aufkreuzt und nicht gleich Physik studiert. Ich fühle mich unter all den Posts schnell überhohlt, weshalb ich auch in Zukunft eher als "Lurker" tätig sein werde. Aber ich verfolge die Astronews schon mehrere Jahre und finde es ganz Toll was hier auf die Beine gestellt wird. Deswegen eigentlich auch nochmal meine verspätete Vorstellung: Lob! Astronews ist einfach nur genial. Vielen Dank für diese Homepage! Was das Forum angeht.. weiß ich nicht ob ich hier jemals aktiv sein werden. Aber bitte nicht falsch verstehen.. Das Forum ist nicht Scheiße Nur schwer zugänglich für Leute die leider nur Interesse aufweisen aber ich glaube dafür kann keiner was. (:

    Übrigens finde ich es erstaunlich, dass mein erster Thread http://astronews.com/forum/showthrea...r-Mensch-gehen noch immer relativ aktiv ist und nun bereits 7 Seiten an Posts aufweist. Mag zwar nicht gerade eine Neue Frage gewesen sein aber nur weiter so

    Liebe Grüße,

    Moody
    Geändert von Moody (21.09.2015 um 23:05 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.830

    Standard

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Ich war in der schulischen Mathematik oder in anderen naturwissenschaftlichen Fächern nie ein Oberflieger.
    Hallo Moody,

    ich möchte Dir zu Beginn meiner Antwort einen Witz erzählen, ok ?

    Die 16jährige Schülerin turtelt den Mathelehrer an: "Ich würde alles tun, wenn ich in Mathe keine 5 bekomme." - "Wirklich alles", fragt der Lehrer zurück. "Alles", haucht die junge Schönheit und schaut dem Lehrer tief in die Augen.

    Daraufhin der Lehrer: "Würdest Du auch ...

    ... lernen ?"

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Jedoch schließt es das Interesse daran nicht aus. Schließlich gibt es in diesen Bereichen so viele Schönheiten, nicht wahr?
    Das ist so, ja

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Also würde ich mich eher als Philosoph bezeichnen, der keine Ahnung hat. Aber das ist doch die Definition davon oder?
    Äh nein, das ist nicht die Definition von Philosophie.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  3. #3
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.189

    Standard

    Zitat Zitat von ralfkannenberg Beitrag anzeigen
    Hallo Moody,

    ich möchte Dir zu Beginn meiner Antwort einen Witz erzählen, ok ?
    Grins...

    Äh nein, das ist nicht die Definition von Philosophie.
    Hallo Ralf,

    lass uns hier bitte nicht so streng sein. Moody meinte wohl, dass ihn eher weltanschauliche Fragestellungen interessieren, wobei die Betonung auf Anschauung liegt ;-) .
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

  4. #4
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.830

    Standard

    Zitat Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
    Moody meinte wohl, dass ihn eher weltanschauliche Fragestellungen interessieren, wobei die Betonung auf Anschauung liegt ;-) .
    Hallo Bernhard,

    das ist ja auch voll ok wenn er diese Interessen hat, aber dann möge er doch bitte nicht einen Philosophie-Begriff herhalten lassen, der völlig falsch ist: "nicht soviel Ahnung haben" ist eben nicht Philosophie !!


    Freundliche Grüsse, Ralf

  5. #5
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    Oberhessen
    Beiträge
    406

    Standard

    Nun ja, wenn man beim delphischen "Erkenne Dich selbst", dem sokratischen "Ich weiß, dass ich nichts weiss!" und der Skepsis des Pyrrhon beginnt, ist der philosophische Weg über Phänomenologie, Erkenntnistheorie und Bewußtseinphilosophie nicht gerade ungewöhnlich.
    Da gibt es bei diesen Teildisziplinen einiges hartes Brot, sprich Literatur, zu kauen.
    Als engagierter und faszinierter Laie freue ich mich über Hinweise, die meinen Horizont erweitern.

  6. #6
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von ralfkannenberg Beitrag anzeigen
    ich möchte Dir zu Beginn meiner Antwort einen Witz erzählen, ok ?
    Hehe, bist du zufällig als Lehrer tätig?

    Zitat Zitat von ralfkannenberg Beitrag anzeigen
    Äh nein, das ist nicht die Definition von Philosophie.
    Och, Ralf. Warum denn so ernst? Ist es denn so abwägig, dass diese Aussage nicht wirklich erst gemeint war?

    Zitat Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
    Hallo Ralf, lass uns hier bitte nicht so streng sein.
    Ich finde es relativ amüsandt, dass es genau zu diesem Phänomen, welches ich oben beschrieben habe, im lockeren Vorstellungsthread kommt. Es scheint auch nicht nur mir aufzufallen. Aber Bernhard, danke für deinen Einsatz.

    Zitat Zitat von ralfkannenberg Beitrag anzeigen
    [...] das ist ja auch voll ok wenn er diese Interessen hat, aber dann möge er doch bitte nicht einen Philosophie-Begriff herhalten lassen, der völlig falsch ist: "nicht soviel Ahnung haben" ist eben nicht Philosophie !!
    Das hört sich ja echt so an als hätte ich dich mit dem kleinen Späßchen verletzt. Jes suis Moody!

    Achja, vielen Dank an Alle die mich hier herzlich Willkommen heissen. *grins*
    Geändert von Moody (23.09.2015 um 10:45 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.189

    Standard

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Achja, vielen Dank an Alle die mich hier herzlich Willkommen heissen. *grins*
    Ich fange an, meine Gutmütigkeit schon wieder zu bereuen. Das *grins* verheißt nichts Gutes. Ein Smiley wäre mir an dieser Stelle lieber - aber mal sehen...
    Geändert von Bernhard (23.09.2015 um 20:45 Uhr) Grund: typo
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

  8. #8
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.830

    Standard

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Hehe, bist du zufällig als Lehrer tätig?
    Hallo Moody,

    das würde ich meinen Schülern nicht zumuten wollen

    Zudem entstamme ich einer Zeit, in der 100% meiner Klassenkameraden, die sich zum Lehrer haben ausbilden lassen, nach Ende ihrer Ausbildung umschulen lassen mussten.


    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Och, Ralf. Warum denn so ernst? Ist es denn so abwägig, dass diese Aussage nicht wirklich erst gemeint war?
    Das ist schon ok, kein Problem.


    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Ich finde es relativ amüsandt, dass es genau zu diesem Phänomen, welches ich oben beschrieben habe, im lockeren Vorstellungsthread kommt. Es scheint auch nicht nur mir aufzufallen. Aber Bernhard, danke für deinen Einsatz.
    Das ist auch gut so


    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Das hört sich ja echt so an als hätte ich dich mit dem kleinen Späßchen verletzt. Jes suis Moody!
    Das Problem liegt ganz woanders: Du befindest Dich hier in einem Forum, welches zu den ersten Ansprechadressen im deutschsprachigen Raum bei Fragen zur Astronomie und auch zur Atomphysik gehört. Hier findest Du auch Leute, die echt was können.

    Zudem erstellt der Webmaster auch regelmässig Zusammenfassungen aus aktuellen Forschungs-Publikationen; auch wenn man vom Fach ist schreibst sich sowas nicht in einer halben Stunde: da steckt sehr viel ehrenamtlicher Aufwand drin, von dem alle User dieses Forums profitieren können.


    Das alles sind Qualitäten, die ich nicht leichtfertig aufs Spiel gesetzt sehen möchte. Gewiss, wir sind hier nicht im Seminarraum einer Universität, und selbstverständlich ist auch mir ein lockerer Umgangston ein grosses Anliegen; aber eben: wir sind hier auch nicht am Stammtisch, an dem jeder, der gegen irgendeine als solche empfundene Obrigkeit wettert, von den anderen recht bekommt. Kommt hinzu, dass man hier auch öfters mal beratungsresistente User antrifft, die unter dem Deckmäntelchen einer völllig falsch verstandenen Auffassung zur Philosophie eine nicht zu allen physikalischen Experimenten konsistente Privattheorie zu kommunizieren versuchen.

    Wie gesagt: ich habe überhaupt nichts gegen lustige Spässchen, nur möchte nur frühzeitig lenkend eingreifen dürfen, wenn ich den Eindruck habe, etwas könnte in eine falsche Richtung laufen. Meist kann man das dann nämlich noch problemlos und zeitnah korrigieren.

    Also: viel Spass im Forum !


    Freundliche Grüsse, Ralf

  9. #9
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    3.535

    Idee

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Außerdem habe ich eine Schwäche für Schönheiten und damit sind nicht nur schöne Frauen gemeint, die wegen meines Fortpflanzungstriebes sämtliche Hormone in meinem Körper ausschütten.
    Vielleicht nicht nur, aber vor allem!

    Und wenn da nichts läuft, kommt man hier her und lästert über Philosophie erst mal?

    Ja, herzlich willkommen und auf wiedersehen.

    Gruß,
    Dgoe

  10. #10
    Registriert seit
    07.08.2009
    Ort
    Neubrandenburg, Deutschland
    Beiträge
    2.052

    Unglücklich

    Anzeige
    Das war ja mal ein freundlicher Empfang...

    Falls du noch mal vorhast hier zu schreiben, willkommen Moody!
    101010

Ähnliche Themen

  1. Hallo
    Von ZA RA im Forum Smalltalk
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 20:11
  2. Hallo
    Von Hirschi im Forum User-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 05:04
  3. Hallo!
    Von proximus im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 20:07
  4. Hallo
    Von MiniAstrophysikerin im Forum Astrobiologie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 23:47
  5. Hallo!
    Von DungeonKeeper1 im Forum astronews.com
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.02.2005, 19:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C