Anzeige
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Focus-Artikel

  1. #1
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    123

    Frage Focus-Artikel

    Anzeige
    Seht bitte mal da:http://www.focus.de/wissen/videos/ir...d_4957794.html

    Ist zwar ein klein wenig Bildzeitungsniveau, inspirierte mich aber zu folgender Frage :

    Eine Mikrobe wird in Superposition versetzt, ist also an zwei Orten gleichzeitig. Nehmen wir an man könnte es so einrichten, dass es an einem Ort angenehme Temperaturen gibt, am anderen aber so heiß, dass die Mikrobe sterben würden. Nun wird der Zustand der Superposition wieder aufgehoben, die Mikrobe also beobachtet: ist sie nun tot oder lebendig?

    BG TWR
    Unsinn zu verbreiten, heißt nicht, Theorien aufzustellen...

  2. #2
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.907

    Standard

    Zitat Zitat von twr Beitrag anzeigen
    Nun wird der Zustand der Superposition wieder aufgehoben, die Mikrobe also beobachtet: ist sie nun tot oder lebendig?
    Auf so eine Idee ist der Herr Schrödinger - Du weisst schon, der mit der Gleichung - im Jahre 1935 auch schon gekommen ...

  3. #3
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    123

    Standard Nicht ganz

    Zitat Zitat von ralfkannenberg Beitrag anzeigen
    Auf so eine Idee ist der Herr Schrödinger - Du weisst schon, der mit der Gleichung - im Jahre 1935 auch schon gekommen ...
    Nein, nicht ganz die gleiche Idee.

    Hier ist es umgekehrt. Wir WISSEN die Orte - der eine lebensfreundlich, der andere lebensfeindlich. Und wir WISSEN - ohne zu beobachten - die Lebewesen sind dort.
    Also wir wissen:
    - Eigenschaften der Orte
    - Lebewesen in Superposition

    Jetzt beobachten wir das Lebewesen. Ist es tot oder lebendig?

    Die Katze - das Lebewesen - bleibt immer am selben Ort. Die Teilchen für den auslösenden Schalter sind hier die Hauptdarsteller.

    Ist das wirklich die gleiche Situation???
    Unsinn zu verbreiten, heißt nicht, Theorien aufzustellen...

  4. #4
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.907

    Standard

    Zitat Zitat von twr Beitrag anzeigen
    Ist das wirklich die gleiche Situation???
    Hallo twr,

    nein, aber das habe ich auch gar nicht behauptet. Die grosse Kunst beim vorgeschlagenen Experiment wird es dann sein, die Abweichung des Impulses hinreichend klein zu kriegen ...


    Freundliche Grüsse, Ralf
    Geändert von ralfkannenberg (21.09.2015 um 12:16 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    940

    Standard

    Zitat Zitat von twr Beitrag anzeigen
    ... Nehmen wir an man könnte es so einrichten, dass es an einem Ort angenehme Temperaturen gibt,
    am anderen aber so heiß, dass die Mikrobe sterben würden.
    Hallo, ich misch mich mal ein.

    Die Antwort steht bereits in der Frage, diese ist unzulässig. Ralfs wiki-link schreibt dazu:
    Katzenzustand: Um einen solchen Zustand zu präparieren, ist es notwendig, das System von der Umgebung abzuschirmen.
    MMn funktioniert das Experiment nur mit einer klinisch toten Mikrobe, der Stoffwechsel muß eingefroren sein - Kryoschlaf.
    Danach (nach der Sporenphase) kann die Mikrobe auch weiterleben, die Reanimationsphase bei Mikroorganismen ist ziemlich lang.
    Jedwede Manipulation der "Umgebung" führt zur Dekohärenz, zerstört die Superposition auf "elementarer" Ebene.

    Grüße Senf

  6. #6
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    123

    Standard

    Na, dann bin ich mal gespannt...
    BG TWR
    Unsinn zu verbreiten, heißt nicht, Theorien aufzustellen...

  7. #7
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Dass wir die Orte kennen, und dass im Gegensatz zur Katze zwei verschiedene Orte vorkommen, ist zunächst irrelevant.
    Gruß
    Tom

    «while I subscribe to the "Many Worlds" theory which posits the existence of an infinite number of Toms in an infinite number of universes, I assure you that in none of them am I dancing»

  8. #8
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    940

    Standard

    1*vwi + 2*vwi = ?*vwi

    der Einwand war zu erwarten, aber ich verstehe ihn nicht.

    Grüße Senf

  9. #9
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.205

    Standard

    Zitat Zitat von twr Beitrag anzeigen
    Eine Mikrobe wird in Superposition versetzt
    Und wie willst du das anstellen? Eine Mikrobe ist kein Quantenobjekt, sondern vielmehr ein mikroskopisches Kleinstlebewesen. Die Wellenfunktion von diesem "Objekt" ist alles andere als trivial beschreibbar, weswegen man da relativ schnell wieder bei der herkömmlichen Physik landet.
    Freundliche Grüße, B.

    Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921

  10. #10
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Herr Senf Beitrag anzeigen
    1*vwi + 2*vwi = ?*vwi

    der Einwand war zu erwarten, aber ich verstehe ihn nicht.
    geht das an mich?

    mein Einwand hat nichts mit der VWI zu tun!
    Gruß
    Tom

    «while I subscribe to the "Many Worlds" theory which posits the existence of an infinite number of Toms in an infinite number of universes, I assure you that in none of them am I dancing»

Ähnliche Themen

  1. Spiegel-Artikel: Entdeckung zweiter Erde für 2011 vorausgesagt
    Von Joerschi im Forum Extrasolare Planeten
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 00:17
  2. Finde bestimmten Artikel nicht mehr
    Von elnolde im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 09:49
  3. Bitte eure Meinung zu einem Artikel
    Von Planetologist im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 23:05
  4. Asteroid 2007 TU24 (früherer Titel: Seltsamer Artikel)
    Von Stardust im Forum Erdnahe Asteroiden
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 12:51
  5. Suche Artikel für meine Website
    Von Flug-ins-all im Forum Schwarze Löcher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2007, 19:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C