Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Thema: Neues Wow Signal?

  1. #11
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    750

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von FrankSpecht Beitrag anzeigen
    Könnte sich um das Objekt 110773 (Spalte A) handeln:
    Und Frank hatte das Objekt mit seiner Hipparcos-# schon in #3 identifiziert

    Kann jemand was zu dem Stern sagen, vlt wegen dem Alter? Da steht G5 und eine Helligkeit von etwa 0,3 zur Sonne.
    Absence of evidence does not mean evidence of absence.

  2. #12
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    750

    Standard

    Wegen der Dopplerverschiebung. Ich habe folgende Formel gefunden (nicht-relativistisch):
    f_D = v/L
    f_D = Dopplerfrequenz = 1,5 Mhz
    v = Geschwindigkeit des Senders = ?
    L = Wellenlänge der gesendeten Frequenz: 4463 Mhz == 6,72cm

    Dann komme ich auf
    v = f_D * L
    v = 1,5 Mhz * 0,0672m = 100km/s
    Ist das ein realistischer Wert für eine relative Sternbewegung zur Sonne?
    Absence of evidence does not mean evidence of absence.

  3. #13
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    Oberhessen
    Beiträge
    410

    Standard

    Zitat Zitat von FrankSpecht Beitrag anzeigen
    Hallo SFF-TWRiker,

    Die Sonne wäre in 100 Lj Entfernung auch nicht mehr mit bloßem Auge sichtbar oder in Sternkarten bis +6mag verzeichnet
    Sie hätte 'ne Helligkeit von um die +13mag (Korrektur: 9mag) (im Kopf überschlagen).
    Da iota Cephei als Stern des Typs K als mit bloßen Augen sichtbarer Stern angegeben war, dachte ich, er wäre wie z.B. epsilon Eridani ein oranger Zwerg, bei jetzt erneutem googeln habe ich dann gelesen, dass er ein Riesenstern ist. Von daher habe ich bei einer angegebenen Entfernung von ~100Lj angeommen, es könnte kein größerer K-Zwerg oder gar ein G-Stern sein, sondern ein kleinerer K-Zwerg oder ein M-Stern.
    Als engagierter und faszinierter Laie freue ich mich über Hinweise, die meinen Horizont erweitern.

  4. #14
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.907

    Standard

    Zitat Zitat von FrankSpecht Beitrag anzeigen
    "Guide" ist aber nicht kostenlos! Kostet irgendwas um 100 €.
    Auch ist die Benutzung nicht ganz, sagen wir, intuitiv - wird oft kritisiert.
    Hallo Frank,

    wenn es gut ist, habe ich kein Problem damit. Ich werde mich mal näher informieren, ob ich das brauchen kann.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  5. #15
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.789

    Standard

    Moin Ralf,
    der Vorteil von "Guide" (alias Project Pluto) ist, dass es auch direkt vom Minor Planet Center unterstützt wird!
    cs, Frank
    frank-specht.de

  6. #16
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.789

    Standard

    Moin,
    Zitat Zitat von SFF-TWRiker Beitrag anzeigen
    Von daher habe ich bei einer angegebenen Entfernung von ~100Lj angeommen, es könnte kein größerer K-Zwerg oder gar ein G-Stern sein, sondern ein kleinerer K-Zwerg oder ein M-Stern.
    Das hatte ich mir schon gedacht
    Aber eben, aus der reinen Spektralklasse des Sterns kannst du nicht auf seine absolute Helligkeit schließen.
    Stell dir mal vor, du würdest Beteigeuze mit seiner Spektralklasse "M" auf diese Weise einordnen
    cs, Frank
    frank-specht.de

  7. #17
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.789

    Standard

    Zitat Zitat von SRMeister Beitrag anzeigen
    Kann jemand was zu dem Stern sagen, vlt wegen dem Alter? Da steht G5 und eine Helligkeit von etwa 0,3 zur Sonne.
    Hm, viel mehr, als die Detailseite von SIMBAD bietet, gibt es zu dem Stern wohl nicht zu erzählen.
    Um in den HabCat aufgenommen zu werden, muss jedoch zusätzlich gelten:
    Original Criteria for HabCat Candidates


    1. Stars must be at least 3 Gyr old.
    Woher die das Alter haben? Keine Ahnung! Google?

    EDIT: Uh, das ist ja interessant:
    The New(?) "Wow! Signal" (with less Wow!)?
    Geändert von FrankSpecht (28.12.2014 um 00:21 Uhr)
    cs, Frank
    frank-specht.de

  8. #18
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.789

    Standard

    Zitat Zitat von SRMeister Beitrag anzeigen
    v = 1,5 Mhz * 0,0672m = 100km/s
    Ist das ein realistischer Wert für eine relative Sternbewegung zur Sonne?
    Relativ zur Erde, wäre die bessere Frage
    Mal bewegt sie sich mit ≈ 30 km/s auf den Stern zu, mal mit ≈ 30 km/s von ihm weg.
    cs, Frank
    frank-specht.de

  9. #19
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    750

    Standard

    Zitat Zitat von FrankSpecht Beitrag anzeigen
    Mal bewegt sie sich mit ≈ 30 km/s auf den Stern zu, mal mit ≈ 30 km/s von ihm weg.
    Da hast du wohl die Deklination vergessen, wodurch der Einfluss der Bahngeschwindigkeit der Erde in diesem Fall eher gering ist.
    Geändert von SRMeister (28.12.2014 um 02:58 Uhr)
    Absence of evidence does not mean evidence of absence.

  10. #20
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.789

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von SRMeister Beitrag anzeigen
    Da hast du wohl die Deklination vergessen, wodurch der Einfluss der Bahngeschwindigkeit der Erde in diesem Fall eher gering ist.

    Edit: max. also 5km/s wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe (cosinus(79°))
    Nein, eher nicht! Durch mein "≈" wollte ich nur auf die Größenordung hinweisen. Ich denke schon, dass du richtig liegst.
    cs, Frank
    frank-specht.de

Ähnliche Themen

  1. Nochmal Wow Signal
    Von SRMeister im Forum SETI
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.04.2016, 10:04
  2. Signal gefunden - und was dann?
    Von Solitaire im Forum Der erste SETI-Kontakt
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 11.04.2014, 00:17
  3. Wow-Signal: die Messung
    Von captain kirk im Forum SETI
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 01:54
  4. Navigationssatelliten: DLR analysiert neues GPS-Signal
    Von astronews.com Redaktion im Forum Raumfahrt allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 14:32
  5. Seltsames Signal vom Titan
    Von prim_ass im Forum Saturnmond Titan
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 10:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C