Anzeige
Seite 2 von 19 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 186

Thema: Komet Siding Spring: Vorüberflug am Mars am 19. Oktober 2014

  1. #11
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    3.Planet Ing-River
    Beiträge
    372

    Standard Siding Spring

    Anzeige
    Hallo,

    hier ein Live-Blog zum Kometen Siding Spring

    http://skyweek.wordpress.com/2014/10...dicht-am-mars/

    Grüße
    Wotan

  2. #12
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.896

    Standard

    Zitat Zitat von Dgoe Beitrag anzeigen
    Die internationale Presse ist bei so etwas offensichtlich vollkommen unfähig. Ein grauenhaftes Armutszeugnis. Ganz gleich ob deutscher oder amerikanischer Pressespiegel. Alle reden nur von steht bevor oder stand bevor mit Informationen von vorher, aber nie eine einzige Info von dem Resultat, obwohl längst passé. Nicht, dass die alle auf einmal auch mal Feierabend haben dürften, nein, die Meldungen kommen ja gerade erst raus - steht aber nichts drin. Außer Blubbschwall, wie man ihn vorgestern auch hätte verfassen können.
    Zumindest emotional geht es mir genau gleich wie Dgoe - bereits Samstag mitternacht habe ich mich eingeloggt, dann wieder gestern früh, dann wieder am späten Nachmittag und nochmals nach 22 Uhr.

    Nichts, das einzige sind nach wie vor Aufnahmen, die von der Erde aus aufgenommen worden sind.

    Vielleicht muss das ja so sein, ich will da unsere Mars-Rover und Mars-Orbiter ganz gewiss nicht überfordern, aber dann soll man das Scheiss-Ding bitte nicht "Live-Blog" nennen und auch noch vollmundig vorher ankündigen !!


    Freundliche Grüsse, Ralf
    Geändert von ralfkannenberg (20.10.2014 um 10:22 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    3.535

    Standard

    Ok, danke Wotan,

    die JPL-Links sind noch am informativsten, wen wundert's.

    http://www.jpl.nasa.gov/news/news.php?feature=4344
    http://mars.jpl.nasa.gov/comets/sidingspring/ (mit Fotos von Curiosity)

    Zusammengefasst, der ganzen Gerätschaft geht's gut, Daten und Fotos sind vereinzelt noch auf dem Übertragungsweg und müssen dann auch erst noch verarbeitet werden.

    Die Seiten sind aber etwas instabil, zumindest bei mir hier. Schätze mal wegen erhöhten Serverzugriffen.

    Gruß,
    Dgoe

  4. #14
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.896

    Standard

    Zitat Zitat von Dgoe Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Vorsicht: das schöne Bild mit dem Kometen-Kern ist natürlich nur ein Fake (eine "Animation") !


    Freundliche Grüsse, Ralf

  5. #15
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    3.Planet Ing-River
    Beiträge
    372

    Standard Komet Siding Spring,

    Zitat Zitat von ralfkannenberg Beitrag anzeigen
    ...Vielleicht muss das ja so sein, ich will da unsere Mars-Rover und Mars-Orbiter ganz gewiss nicht überfordern, ...
    Hallo Ralf,
    ich vermute mal das der Komet den Normalbetrieb durcheinander gebracht hat, die Satelliten die auch für die Kommunikation zuständig sind müssen erst wieder aus ihrer Deckung herauskommen. Auf und um dem Mars ist nichts live Ferngesteuert, die jeweiligen Gerätschaften bekommen ihren Job und beim nächsten Kommunikationsfenster sieht man die Ergebnisse.
    Beispiel Curiosity:
    Der Rover muß Kontakt zum Kommunikationssatelliten aufbauen und der Satellit muß Kontakt zur Erde haben dann ist das Kommunikationsfenster offen und man muß nur noch die Funklaufzeit Erde-Mars abwarten.
    Ich sehe gerade das die ersten Bilder von Curiosity übertragen wurden:

    http://mars.jpl.nasa.gov/msl-raw-ima...CAM00558M_.JPG

    This image was taken by Navcam: Right B (NAV_RIGHT_B) onboard NASA's Mars rover Curiosity on Sol 783 (2014-10-19 21:19:30 UTC).
    Bildquelle: NASA/JPL-Caltech

    Auch wenn viele das so angekündigt haben, live vom Mars gibt es nicht.

    Grüße
    Wotan

  6. #16
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.896

    Standard

    Zitat Zitat von Wotan Beitrag anzeigen
    Auf und um dem Mars ist nichts live Ferngesteuert, die jeweiligen Gerätschaften bekommen ihren Job und beim nächsten Kommunikationsfenster sieht man die Ergebnisse.

    (...)

    Auch wenn viele das so angekündigt haben, live vom Mars gibt es nicht.
    Hallo Wotan,

    auf diese Idee bin ich gestern schliesslich auch gekommen; zudem sind all' diese Bild ja "raw", also roh, so dass man als Laie da nicht sehr viel darauf erkennen kann.

    Aber eben: sowas kann man doch kommunizieren, dann hätte ich gestern bei dem herrlichen Wetter eben nicht vorm PC gehockt, sondern mich eben später informiert ! Wenigstens habe ich diesen Braten nach 2x googlen gerochen und bin dann trotzdem rausgegangen


    Freundliche Grüsse, Ralf

  7. #17
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    3.535

    Standard

    Zitat Zitat von Wotan Beitrag anzeigen
    Ich sehe gerade das die ersten Bilder von Curiosity übertragen wurden:

    http://mars.jpl.nasa.gov/msl-raw-ima...CAM00558M_.JPG

    This image was taken by Navcam: Right B (NAV_RIGHT_B) onboard NASA's Mars rover Curiosity on Sol 783 (2014-10-19 21:19:30 UTC).
    Bildquelle: NASA/JPL-Caltech

    Auch wenn viele das so angekündigt haben, live vom Mars gibt es nicht.
    und wie sie sehen, sehen sie nichts!

  8. #18
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.789

    Standard

    Opportunity hat ein Bild gezwitschert:
    https://twitter.com/nivnac/status/524111689399406592
    cs, Frank
    frank-specht.de

  9. #19
    Registriert seit
    14.08.2014
    Ort
    3.Planet Ing-River
    Beiträge
    372

    Standard Komet Siding Spring,

    Zitat Zitat von Dgoe Beitrag anzeigen
    und wie sie sehen, sehen sie nichts!
    aber das ist live.

    Chronologie:
    Also bis jetzt sind 7 Bilder von der Curiosity Navcam übertragen worden.
    Die Bilder wurden am..........: 19.10 21:19 UTC gemacht.
    Empfangen auf der Erde am:20.10 10:04 UTC.
    Der Komet war für.......................... 18:27 UTC angekündigt also sind die oben genanten Bilder etwas nach dem geschehen.

    Vielleicht müssen wir uns einfach etwas gedulden.

    Ok nun ein weiteres Bild von Opportunity.

    Grüße
    Wotan

  10. #20
    Registriert seit
    29.10.2013
    Ort
    Oberhessen
    Beiträge
    408

    Standard

    Anzeige
    Man sollte sich klar sein, dass der Schweif aus dieser Nähe wie ein Fersehrauschen aussieht.
    Und ein Objekt von 1km Größe aus 140.000km Entfernung erscheint nur so groß wie Objekt von 1m Größe aus 140 km Entfernung.
    Man ist halt jetzt von den Bildern von 67P durch Rosetta verwöhnt, die jetzt schon eine Auflösung von ca 60cm/Pixel haben (also wie Google Earth).
    Was spannend sein könnte: Der Mars flog ja (nur) durch den Schweif. Die Bahnen von Kern und Mars schnitten sich ja nicht. Also könnte man evtl aus entsprechender Entfernung einen leeren Zylinder mit Verwirbelungen sehen. Wirklich interessant werden wohl die Atmosphären-Messungen durch die Orbiter.
    Als engagierter und faszinierter Laie freue ich mich über Hinweise, die meinen Horizont erweitern.

Ähnliche Themen

  1. C/2013 A1 (Siding Spring) auf Kollisionskurs mit dem Mars...
    Von Bynaus im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.10.2014, 03:05
  2. Der Sternenhimmel im Oktober 2014: Abschied von den Sternen des Sommers
    Von astronews.com Redaktion im Forum Beobachtungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2014, 20:34
  3. Komet Jacques (C/2014 E2)
    Von FrankSpecht im Forum Amateurastronomie allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.09.2014, 04:53
  4. Marssonden: Kursänderungen wegen Komet Siding Spring
    Von astronews.com Redaktion im Forum Mission Mars
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2014, 19:22
  5. Mars: Vorbereitungen auf Komet Siding Spring
    Von astronews.com Redaktion im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 13:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C