Anzeige
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Nostalgie

  1. #1
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard Nostalgie

    Anzeige
    Hallo ihr Astronews-fans!

    nachdem ich nun seit geraumer Zeit woanders meinen Lebensmittelpunkt in Sachen Astro-diskussion gefunden habe,
    wollte ich mich aus nostalgischen Gründen hier mal wieder sehen lassen und ein Lebenszeichen geben.
    Darüber sind sicher nicht alle erfreut, vor allem nicht die, denen ich es hier nie recht machen konnte.
    Ich grüße also insbesondere user, die fair mit mir diskutiert und meinen Weggang bedauert haben,
    eigentlich habe ich auch denen zu danken, die mich erfolgreich hier weggeekelt und zu neuen Gefilden haben aufbrechen lassen.

    Also, bis bald mal wieder
    Gruß von Ispom

  2. #2
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.908

    Standard

    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    Darüber sind sicher nicht alle erfreut, vor allem nicht die, denen ich es hier nie recht machen konnte.
    Hallo ispom,

    ich habe zwar die Umstände, die zu Missstimmungen geführt haben, nur sehr am Rande mitverfolgt, kann aber nicht erkennen, dass Du Dir seitdem die Mühe gemacht hättest, diese Missstimmungen geeignet - das kann durchaus ein iterativer Prozess sein, der seine Zeit braucht - zu beseitigen, sondern Deinen "Vorwurfs-Stil" lediglich konsequent fortsetzst.

    Warum Du das tust erschliesst sich mir nicht, zumal ich mich auch nicht erinnern kann, dass sich jemals jemand dahingehend geäussert hat, dass Du hier irgendwie nicht mehr "erwünscht" seiest. Meiner Einschätzung nach gibt es also keine grundsätzlichen Probleme, so dass es völlig genügen würde, wenn Du Dich an die üblichen naturwissenschaftlichen Grundsätze halten würdest.

    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    Ich grüße also insbesondere user, die fair mit mir diskutiert und meinen Weggang bedauert haben,
    eigentlich habe ich auch denen zu danken, die mich erfolgreich hier weggeekelt und zu neuen Gefilden haben aufbrechen lassen.
    Zumindest ich versuche grundsätzlich zu vermeiden, einen Keil zwischen verschiedene User-Gruppen eines Forums zu treiben. Insbesondere kann ich auch nicht erkennen, dass Du hier "weggeekelt" worden seiest.

    Natürlich gibt es in jedem Forum auch User mit Ecken und Kanten und solche, die problematisch sind, aber zu denen würde ich Dich ganz sicher nicht dazurechnen.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  3. #3
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.205

    Standard

    Hallo ispom,

    normalerweise fangen sich die diejenigen User die meisten "Prügel" ein, die selber auch ordentlich austeilen. Insofern will oder kann ich Deinen aktuellen Anfall von Selbstmitleid nicht recht teilen oder glauben. Ich glaube mich auch daran zu erinnern, dass Du Dich hier schon mehrfach "verabschiedet" hast, weswegen ich meinen Kommentar mit der Annahme beende, dass Du uns auch weiterhin als "Kätzchen" erhalten bleibst. Es gibt hier bekanntlich keinerlei Anwesenheitspflicht, sondern eher so etwas wie eine Interessengemeinschaft. Insfofern wünsche ich einen erholsamen 3.10. .
    MfG

  4. #4
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard

    Zitat Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
    Hallo ispom,
    ...... Insofern will oder kann ich Deinen aktuellen Anfall von Selbstmitleid nicht recht teilen oder glauben.....
    aber nein, Bernhard...kein Anfall von Selbstmitleid... im Gegenteil
    in einem Anfall von Nostalgie will ich nur allen denen mitteilen, die sich noch an mich erinnern (im negativen oder positiven Sinne),
    dass es mir "forenmäßig" gut geht, immerhin war ich ja seit Anbeginn von astronews hier sehr engagiert mit dabei...

    also: schöne Grüße, an alle, die sich freuen, mal wieder von mir zu lesen
    Gruß von Ispom

  5. #5
    Registriert seit
    07.08.2009
    Ort
    Neubrandenburg, Deutschland
    Beiträge
    2.062

    Standard

    Schön dass es dir gut geht! Ich freu mich immer von dir zu lesen.

    mfg
    101010

  6. #6
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    3.223

    Standard

    Hallo ispom,
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    wollte ich mich aus nostalgischen Gründen hier mal wieder sehen lassen und ein Lebenszeichen geben.
    in deinem hohen Alter ist das nicht mehr selbstverständlich. Insofern schön, dass es dir gut geht.
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    eigentlich habe ich auch denen zu danken, die mich erfolgreich hier weggeekelt und zu neuen Gefilden haben aufbrechen lassen.
    Da du und deine Sockenpuppen - im Gegensatz zu astronews - aus anderen Foren regelrecht rausgeworfen wurden, ist es dir zu gönnen, dass du doch noch einen Gnadenhof gefunden hast, auf dem du dich wohlfühlen kannst.

    Grüsse galileo2609
    RelativKritisch | Pseudowissenschaft auf dem Sezierteller

  7. #7
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    3.535

    Standard

    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    ...nun seit geraumer Zeit woanders meinen Lebensmittelpunkt in Sachen Astro-diskussion gefunden
    (...)
    ...dass es mir "forenmäßig" gut geht...
    Wo denn?

    Gruß,
    Dgoe

  8. #8
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    202

    Standard

    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    ...
    dass es mir "forenmäßig" gut geht, immerhin war ich ja seit Anbeginn von astronews hier sehr engagiert mit dabei...
    also: schöne Grüße, an alle, die sich freuen, mal wieder von mir zu lesen
    Hi ispom,

    freut mich auch, dass es Dir "forenmäßig" gut geht, auch wenn ich immer mehr, nach
    jahrelangem Mitlesen hier zu der Erkenntnis neige, dass ein berufsmäßig ausgelasteter
    Akademiker, der, wenn nicht "freiberuflich isoliert" tätig und auch sonst nicht gerade ein
    "Stinkstiefel" ist, einen genügend großen Diskussionskreis innerhalb seines beruflichen
    Umfeldes haben sollte und womöglich noch Zeit für seine Familie aufbringen möchte, für
    solche Foren-Späße überhaupt keine Zeit mehr haben dürfte; ist ja aber letztlich jedem
    selbst überlassen, womit er seine Freizeit verbringt.

    Leider muss ich sagen, dass ich aus den Beiträgen des Forums, speziell in letzter Zeit
    (ca. >1 Jahr), keinerlei "astrophysikalischen" Erkenntnisgewinn gegenüber sonstigen im
    Internet zugänglichen Quellen erzielen konnte, sondern zunehmend mit "Streitereien" über
    die Sinnhaftigkeit einer "Marsmission ohne Wiederkehr" genervt wurde; aber selber Schuld,
    wenn man sowas liest!

    Was ich bei Deiner erneuten Rückmeldung hier im Forum natürlich "regelrecht erwartet hatte",
    war ein Kommentar des größten Zynikers des Forums, der auch nicht auf sich warten ließ,
    auch wenn er sich sonst in letzter Zeit sehr zurückgehalten hat!

    gruß oldphys

    P.S. Das andere Forum würde mich auch interessieren!

  9. #9
    Registriert seit
    20.02.2014
    Beiträge
    940

    Daumen runter

    Beim Mitmachen würde ich auch nicht annehmen, daß Foren die Basis für Erkenntnisse sind, für die http://www.kva.se/ zuständig ist.
    Die Themen lieber im Dorfe lassend - Grüße Senf

  10. #10
    Registriert seit
    08.04.2013
    Beiträge
    3.535

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Herr Senf Beitrag anzeigen
    Beim Mitmachen würde ich auch nicht annehmen, daß Foren die Basis für Erkenntnisse sind (...)
    Kann man aber auch nicht ausschließen. Ich gibt übrigens rein gar nichts, was die Basis von Erkenntnisgewinn ist, selbst Bildungsinstitutionen nicht. Erkenntnis ist dezentral und kann überall gewonnen werden.

    Forum (Kultur) – Wikipedia
    Ein Forum im allgemeinen Sinn ist ein realer Ort oder ein virtueller (Internetforum) Raum, wo Fragen gestellt und beantwortet werden und Menschen miteinander Ideen und Meinungen austauschen können. In kulturellen Zusammenhängen wird unter dem Wort also generell eine Begegnungs- und Kommunikationsstätte verstanden – etwa ein „Forum der Wissenschaft“ oder ein „Forum der Öffentlichkeit“.
    Gruß,
    Dgoe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C