Anzeige
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: hallihallöchen :)

  1. #1
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    munderfing
    Beiträge
    24

    Daumen hoch hallihallöchen :)

    Anzeige
    also ich beschäftige mich erst seit kurzer zeit mit physik
    hab so einige fragen und hoffe hier auf die richtige seite gestoßen zu sein
    darum will ich hier gleich mal höfflichkeitshalber nachfragen ob es in ordung geht dass ich hier meinen vlt auch teils theologischen (bin nicht gerade religiös hab ein eigenes "gottesbild")
    aber auch wissenschaftlichen fragen stelle ohne jemanden auf die nerven zu gehen
    da ich das nur hobbymäßig mache und ich vlt fragen stelle die für euch ganz klar sind

    liebe grüße
    Tanja
    Das Unendliche ist weit vorallem gegen Ende

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    1.204

    Standard

    Hallo Tanja,

    Herzlich Willkommen im Forum! Fragen sind jederzeit willkommen und werden auch prompt beantwortet, wenn erkennbar ist, dass man sich um ein Verständnis bemüht. Theologische Fragen gehören eher in den Bereich "Smalltalk", da es sich hierbei nicht um eine Wissenschaft handelt, die im Kontext eines Astronomie-Forums diskutabel ist. Und keine Sorge wegen "Fragen, die ganz klar sind" - oftmals entspinnen sich daraus ganz interessante Diskussionen, bei denen sich auch die Geübteren gefordert sehen ...

    Viele Grüße!

  3. #3
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    munderfing
    Beiträge
    24

    Standard

    Oki supi freut mich danke
    Liebe grüße
    Geändert von kirsche4 (11.04.2014 um 19:58 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.201

    Standard

    Hallo kirsche4,

    auch von mir ein Willkommen im Forum.

    Wenn Du hier etwas dazulernen willst (was hoffentlich der Fall sein wird), so wäre es nett, wenn Du vor dem Verfassen von neuen Themen nach Bedarf die Forensuche verwenden würdest. In den letzten Jahren wurden viele typische Anfängerthemen zu Schwarzen Löchern und zur Kosmologie bereits ausführlich diskutiert und Du würdest damit den Autoren einiges an langweiliger Zusatzarbeit bereits abnehmen. Sobald man sich im Forum einloggt, kann man über den "Suche"-Link alte Beiträge relativ gezielt nach Stichwörtern durchsuchen.

    Wissen aus Wikipedia-Artikel nicht unnötig zu wiederholen oder abzufragen, gehört mittlerweile auch mehr oder weniger stillschweigend zur Netiquette des Forums.

    Ich hoffe, dass Dir beide Tipps unnötigen Ärger ersparen.
    MfG

  5. #5
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    munderfing
    Beiträge
    24

    Standard

    Ja das gab ich schon versucht auch mit dem kurt gödel thread aber i.wie funktioniert das nicht. Da kommen themen die garnicht dazugehören liegt das vlt an der mobilversion.? Oder was mach ich da bloß falsch
    Ich geb mir mühe nicht lästig zu sein klappt i.wie nicht ganz
    leid tut

    Liebe grüße
    Geändert von kirsche4 (11.04.2014 um 19:59 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.201

    Standard

    Zitat Zitat von kirsche4 Beitrag anzeigen
    Da kommen themen die garnicht dazugehören
    Jede Suche ist so gut, wie die zugehörigen Suchbegriffe und die kennt man manchmal erst, wenn man sich schon gut in der Thematik auskennt. Vergessen wir also mal wieder die Suche.

    liegt das vlt an der mobilversion.?
    Ich habe eine "Handyallergie" und kann deswegen nicht viel dazu schreiben .

    Oder was mach ich da bloß falsch
    Übe Dich in Geduld. Die meisten Vielschreiber inklusive mir genießen in ihrer Freizeit zur Zeit vermutlich lieber das schöne Wetter und die steigenden Temperaturen.

    Ich geb mir mühe nicht lästig zu sein klappt i.wie nicht ganz
    Nur Mut. Solange Du nicht gleich Privattheorien entwickelst ist das aktuell kein Problem.

  7. #7
    Registriert seit
    08.04.2014
    Ort
    munderfing
    Beiträge
    24

    Standard

    Zitat Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen


    Nur Mut. Solange Du nicht gleich Privattheorien entwickelst ist das aktuell kein Problem.
    ne das hab ich nicht vor muss noch viiiiiel lernen

  8. #8
    Registriert seit
    17.05.2014
    Ort
    Essen
    Beiträge
    11

    Standard

    Anzeige
    Ich nutze den Thread einfach mal, um mich auch schnell vorzustellen: Ich bin Tobias, 22 Jahre alt und schon immer interessiert an Physik und Astro gewesen. Ich hoffe ich finde hier viele spannende Inhalte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C