Mit dem Sentinel-Satelliten will die europäische Weltraumagentur ESA die künftige Überwachung unseres Planeten aus dem Erdorbit sicherstellen und Nutzern Daten zu Umwelt, Klimaveränderung und anderen Aspekten liefern. Der erste Sentinel-Satellit soll nun Anfang April von Kourou aus ins All starten. Er wird die Erde mit einem Radarsystem abtasten. (25. März 2014)

Weiterlesen...