Hallo,

Mithilfe der NASA-Mondsonde LADEE haben Experten erstmals die Kommunikation per Laserstrahl aus einem Mondorbit zur Erde getestet.
D.h. die Nasa ist nun soweit, die Technologie anzuwenden, die eine höhere Effektivität der Kommunikation über weite Entfernungen verspricht.

Nun bin ich zwar skeptisch, dass wir je mit ETI kommunizieren werden, aber ich verstehe nicht, warum Optical SETI hier nicht viel mehr im Vordergrund steht
als die gute, alte Radioastronomie (siehe das Allen-Project).

Es ist doch klar, dass intelligente Lebensformen nicht weniger intelligent sein dürften als wir, wenn sie versuchen, mit anderen intelligenten Lebensformen
Kontakt aufzunehmen.

Also werden Sie vorgehen, wie wir auch. Sie suchen Kandidaten für bewohnte Welten und - werden nicht wie wir mit Radiosignale ins Nirwana feuern oder
mit großen Ohren sehr schwache Signale horchen, sondern gezielt feuern. Mit Lasersignale benötigt man einen Bruchteil an Energie, um zum Kandidaten zu
gelangen, also wir man so versuchen, Kontakt aufzunehmen.

BG TWR