Anzeige
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Sonnenwind-Segel

  1. #1
    Registriert seit
    07.08.2009
    Ort
    Neubrandenburg, Deutschland
    Beiträge
    2.031

    Standard Sonnenwind-Segel

    Anzeige
    Hier ein Artikel von NBF dazu

    mfg
    101010

  2. #2
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Varusschlacht
    Beiträge
    1.224

    Standard

    Klingt preiswert, ab damit, je eher desto besser!
    Raum IST, Zeit IST.

  3. #3
    Registriert seit
    18.05.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    Ja wohl die Zukunft schon heute.. Mit einem Praktischen Sonnensegel Test würden wir auf jeden fall den Geschwindigkeits Rekord Brechen und die Masse auf Höchstgeschwindigkeit studieren können. E=MC2

  4. #4
    Registriert seit
    18.05.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von KevCore Beitrag anzeigen
    Ja wohl die Zukunft schon heute.. Mit einem Praktischen Sonnensegel Test würden wir auf jeden fall den Geschwindigkeits Rekord Brechen und die Masse auf Höchstgeschwindigkeit studieren können. E=MC2
    Oder auch verschiedene Materialien bei diesen Extremen Geschwindigkeiten testen.. Und das, meiner Meinung nach, beste: Die Zeireise in die Zukunft. Wichtig für das bereisen des Universums, ohne Zeitverlust also Die Zukunft der Raumfahrt. also Aliens legen so vermutlich Weite Strecken zurück.. PS: für eine reise über kurze Strecken nicht geeignet ( innerhalb eines Sonnensystems )

    PPS: ohne Zeitverlust nur wenn wirklich 100% der Lg erreicht wird.. Die Zeit am Board bleibt stehen und vergeht erst wieder wenn die Geschwindigkeit gedrosselt wird.. Also sobald die 100% erreicht sind, ist die Crew auch schon am Zielort sie wûrden Milliarden Lichtjahre reisen ohne es zu merken. Sie reisen in einer Zeitblase
    Geändert von KevCore (19.05.2014 um 15:51 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.280

    Standard

    Naja, bei den Geschwindigkeiten, die mit einem Sonnensegel erreichbar sind (typischerweise im Bereich von einigen Promille der Lichtgeschwindigkeit, wenn man sehr geschickt anstellt), kann man nicht wirklich von einer "Reise in die Zukunft" sprechen. Der Gammafaktor ist viel zu klein um zu "echten" Effekten (für die man keine Atomuhr braucht oder so) zu führen.

    Materialien brauchst du nicht bei hoher Geschwindigkeit (hoch relativ zu was, übrigens?) im Weltraum zu testen, es sei denn, es geht dir um die Widerstandsfähigkeit bei Kollisionen mit Staubpartikeln (was man auch anders testen kann). Aber im Gegensatz zu hohen Geschwindigkeiten innerhalb der Erdatmosphäre "merkst" du einem Raumschiff die Geschwindigkeit nicht an. Es könnte auch stillstehen, und würde sich nicht anders verhalten.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  6. #6
    Registriert seit
    18.05.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Bynaus Beitrag anzeigen
    Naja, bei den Geschwindigkeiten, die mit einem Sonnensegel erreichbar sind (typischerweise im Bereich von einigen Promille der Lichtgeschwindigkeit, wenn man sehr geschickt anstellt), kann man nicht wirklich von einer "Reise in die Zukunft" sprechen. Der Gammafaktor ist viel zu klein um zu "echten" Effekten (für die man keine Atomuhr braucht oder so) zu führen.

    Materialien brauchst du nicht bei hoher Geschwindigkeit (hoch relativ zu was, übrigens?) im Weltraum zu testen, es sei denn, es geht dir um die Widerstandsfähigkeit bei Kollisionen mit Staubpartikeln (was man auch anders testen kann). Aber im Gegensatz zu hohen Geschwindigkeiten innerhalb der Erdatmosphäre "merkst" du einem Raumschiff die Geschwindigkeit nicht an. Es könnte auch stillstehen, und würde sich nicht anders verhalten.
    Oha das hört sich ja nicht wirklich gut an. Wir sollten uns dennoch auf Lg Konzentrieren, ma ganz erlich Wurmlöcher und Warp-A. das ist noch zu Früh und wir wollen ja weiterkommen.. Sonst MPD-Antrieb

  7. #7
    Registriert seit
    18.05.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    "Hoch relativ zu was, übrigens?"

    Naja Masse verändert sich je schneller sie sich bewegt (E=MC2) Bei 99,9% der Lichtgeschwindigkeit wird Masse schwerer oder Dichter (alles Theorie) Teilchenbeschleuniger haben den Effekt gezeigt. Ps die Teilchen wurden unter den Bedingungen langlebiger (Zeitreise)

    so hab ich's verstanden vieleicht irre ich mich auch
    Geändert von KevCore (19.05.2014 um 16:23 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    18.05.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    Die Theorie ist ja auch nur... Erreicht ein körper 100% der Lg wird dessen dichte unendlich und die Zeit bleibt stehen.. Das ist das Masse Problem

    Ich vermute wenn das Material stand halten würde, würde in diesem Körper die Zeit still stehen, da sich nichts schneller bewegen kann als das Licht und jemand der sich in diesen Köper bewegen würde, würde diese allgemeine Höchstgeschwindigkeit überschreiten. Da das theoretisch nicht geht muss sich die Zeit Proportional zur Geschwindigkeit ändern so das die Lg nie überschritten werden kann...

    E=MC2 Aber danach kann man forschen.. Ganz anders als Warp-A. o. Wurmlöchet
    Geändert von KevCore (19.05.2014 um 17:04 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    18.05.2014
    Beiträge
    12

    Standard

    Könnte man so ein Schwartzes Loch Erzeugen?

  10. #10
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.718

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von KevCore Beitrag anzeigen
    Könnte man so ein Schwartzes Loch Erzeugen?
    Hallo Kev,

    hast Du nicht Lust, im Forenbereich Smalltalk einen "KevCore-Chat" zu eröffnen ?


    Freundliche Grüsse, Ralf

Ähnliche Themen

  1. La Silla: Heiße junge Sonnen im Segel des Schiffs
    Von astronews.com Redaktion im Forum Teleskope allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 12:12
  2. Mond: Wasser aus Sonnenwind
    Von astronews.com Redaktion im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2012, 13:00
  3. Sonnenwind: Die Bedeutung des Erdmagnetfelds
    Von astronews.com Redaktion im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2012, 18:20
  4. Sonne: Die Energieverteilung im Sonnenwind
    Von astronews.com Redaktion im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 19:40
  5. COSMOS 1: Segel setzen zu den Sternen
    Von Webmaster im Forum Antriebstechnologien
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 22:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C