Anzeige
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: Erklärung für Sichtung in Bremen?

  1. #1
    Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    102

    Standard Erklärung für Sichtung in Bremen?

    Anzeige
    Hallo zusammen,
    habt ihr die Meldung über die angebliche "UFO" Sichtung in Bremen auch gelesen? Was käme denn eurer Meinung nach als Erklärung in Frage? Was mich ein wenig iritiert sind die (angeblichen) 3 Stunden Sichtbarkeit weshalb ein Modellhubschrauber eigentlich als Erklärung wegfällt. Zumindest meiner schafft 10 Minuten dann ist laden angesagt. Ein Modellzeppelin wie in Zwickau könnte schon eher hinkommen... Fällt euch noch eine logische Erklärung dazu ein? Lichtspiegelungen von Objekten im All (Satelit)?

  2. #2
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.792

    Standard

    Die "UFO"-Sichtung in Bremen scheint in weiten Teilen aufgeklärt zu sein. Es handelte sich um eine "unglückliche Verquickung zahlreicher, einzelner Sichtungen und Stimuli":
    Ufo über Bremen - Drohne, Hubschrauber oder ...?

    PS: Auf den Link wurde ich durch Daniel Fischers Blog "Skyweek 2.0" aufmerksam!
    cs, Frank
    frank-specht.de

  3. #3
    Registriert seit
    13.03.2008
    Beiträge
    102

    Standard

    Vielen Dank Ja das klingt auch sehr logisch, Ich habe auch auf einer anderen Seite mittlerweile gelesen, dass es sich bei der "Sichtung" über dem Weserstation die die Polizeistreife gemeldet hat um eine Lufthansa Maschine gehandelt hat die genau zu der Zeit dort war. Das wiederum erklärt auch warum der Helikopter nichts gesehen hat, denn der hat die Lufthansa Maschine als solche auf dem Radar erkannt. Das waren wohl wirklich nur einige Zufälle

  4. #4
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    142

    Standard

    Hallo 10Andi10,

    das was ich Dir erzählt habe über UFO in Bremen bleibt privat, aber etwas möchte ich Dir noch sagen...

    UFOs sind nicht etwas unnormales oder seltsames. Beobachte den Himmel!

    Weil mich Maha... heute genervt hat, lasse ich es nicht mehr nur für mich. Ist mir so zusagen alles egal.

    Ich sah ein 2. UFO und zwar in Deutschland!

    Sichtung: am 09.01.2014 in Sindelfingen, bei Stuttgart. Um 15:10 Uhr.
    Richtung: Von West nach Süd.

    Es ist mit konstante Geschwindigkeit geflogen, in Höhe und Raum wo nur Hubschrauber fliegen. Etwa 300 bis 400 Meter Höhe. Tief, nur ganz wenig schneller als Hubschrauber also gemütlich... ohne Stress.
    Es hatte 1,5 Länge eines U.S.A. Militär Hubschrauber, es hatte aber mit Hubschrauber nichts zu tun. Die Form war anders als damals in Zloukovice.
    Das ist aber kein Problem. Die Außerirdische können alle Formen bauen, schaue hier...
    http://archiv.mufon-ces.org/text/deutsch/typen.htm
    Es hatte ein Zylinder Form, es ist Waagerecht geflogen, so dass ich erst (kurz) dachte, dass es eine Linien Maschine ist, aber die dürfte nicht so langsam und tief fliegen und die Form - ohne Tragfläche, das entspricht nicht einem Flugzeug und Geräuschlos.
    Farbe: Silber Metallic, glänzend.
    Unten auf dem Objekt hatte es feine graue Schattierungen, die waren matt. (Abgase? Oder was ähnliches?) Anfang und Ende wie abgesägt, aber abgerundet, ohne Kanten.
    Es aussah, als wäre es wunderschön von Sonne bestrahlt. Die Sonne musste, aber die Mittagszeit hinter dem Objekt sein, also musste das Licht eine eigene Beleuchtung sein oder was ich glaube - ein Nebeneffekt von dem Antrieb sein.

    Was ich Dir damit sagen will. Du bist jung, bleib offen und bilde Dir weiter "eigene" Meinung.
    Solltest Du noch Fragen haben, bitte nur weiter bei PN.

    MfG
    Rena

    Hier ist die Sichtung in Zloukovice beschrieben:
    http://www.astronews.com/forum/showt...ng-der-Energie
    Geändert von UfoYesYouTuber (09.03.2014 um 12:35 Uhr)
    Jeder Mensch und jedes Land auf dieser Erde - das sind WIR
    R.J.

  5. #5
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.487

    Standard

    Die Ausserirdischen sind offenbar schon soweit, dass sie Zeppeline bauen können!
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  6. #6
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    142

    Standard

    Zitat Zitat von Bynaus Beitrag anzeigen
    Die Ausserirdischen sind offenbar schon soweit, dass sie Zeppeline bauen können!
    Zeppelin war ein anderer Fall! Hat mit den UFOs-Sichtungen in Bremen oder Sindelfingen nichts zu tun! Ich hätte mich nicht gewundert, wäre der Zeppelin ein Ablenkungsmanöver!
    Wer sich zum Beispiel ein wenig mit Journalismus auskennt, weißt wie man wahre Ereignisse/Nachrichten vermittelt, damit sie lächerlich oder unwahr angenommen werden.

    Aber vielleicht erfährst Du hier mehr:

    "Die Suche nach außerirdischen Leben und die Umsetzung der VN-Resolution A/33/426 zur Beobachtung unidentifizierbarer Flugobjekte und extraterrestrischen Lebensformen (WD8-3000-1004/2009) "

    oder hier:

    "Die Europäische Union und ihr Umgang mit dem Thema „unidentifizierbare fliegende Objekte (WD11-148/09)"


    http://de.wikipedia.org/wiki/Wissens...en_Bundestages

    Der Steuerzahler zahlt, die Ergebnisse darf er aber nie erfahren. Merkwürdig, oder?!
    Geändert von UfoYesYouTuber (09.03.2014 um 14:51 Uhr)
    Jeder Mensch und jedes Land auf dieser Erde - das sind WIR
    R.J.

  7. #7
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    1.204

    Standard

    Hallo Ufo...

    UFOs sind nicht etwas unnormales oder seltsames.
    Das trifft wohl eher nur auf Leute zu, deren psychischer Zustand umgekehrt proportional dazu entsprechend "unnormal" und "seltsam" ist ...

    Geh vielleicht doch besser in die Sonne. Aber nicht zu lange, sonst bekommst Du noch einen Sonnenstich und hast wieder "Sichtungen" ...
    Geändert von Mahananda (09.03.2014 um 14:26 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    801

    Standard

    Zitat Zitat von Mahananda Beitrag anzeigen
    Das trifft wohl eher nur auf Leute zu, deren psychischer Zustand umgekehrt proportional dazu entsprechend "unnormal" und "seltsam" sind ...

    Geh vielleicht doch besser in die Sonne. Aber nicht zu lange, sonst bekommst Du noch einen Sonnenstich und hast wieder "Sichtungen" ...
    Bin ich hier im Kindergarten oder warum lese ich in letzter Zeit so viele persönliche Angriffe?

    Ist auf jeden Fall gemeldet.

  9. #9
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    1.204

    Standard

    Hallo Infinity,

    das war nicht als Angriff gemeint. Wer Ufo´s als etwas Normales darstellt, obwohl der Himmel ständig überwacht wird, offenbart bestimmte psychische Zustände, die alles andere als normal sind. Mehr wollte ich damit nicht zum Ausdruck bringen. Und ja, die Geschichtchen kann ich nun mal nicht ernst nehmen, deshalb die Posts in mittlerweile mehreren Threads, wo sich Ufo... mit ihren "Sichtungen" entblößt.

    Viele Grüße!

  10. #10
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    142

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Mahananda Beitrag anzeigen
    Hallo Infinity,

    das war nicht als Angriff gemeint. Wer Ufo´s als etwas Normales darstellt, obwohl der Himmel ständig überwacht wird, offenbart bestimmte psychische Zustände, die alles andere als normal sind. Mehr wollte ich damit nicht zum Ausdruck bringen. Und ja, die Geschichtchen kann ich nun mal nicht ernst nehmen, deshalb die Posts in mittlerweile mehreren Threads, wo sich Ufo... mit ihren "Sichtungen" entblößt.

    Viele Grüße!
    Überwacht? Ich lache mich tot! Das war super Witz! Man kann den Himmel überwachen nur gegen Menschen, aber nicht gegen Außerirdische. Wir können sie nicht mal verfolgen! Unsere Technik ist nicht so hoch entwickelt wie die von den Außerirdischen. Die Menschen haben Angst vor den. Und das ist auch gut so! Die trauen sich nicht mal sie beunruhigen. Die Außerirdischen könnten uns sofort alle platt machen!
    Gut, dass die Außerirdischen friedlich sind und nicht feindlich, wie viele Menschen!
    Geändert von UfoYesYouTuber (09.03.2014 um 15:51 Uhr)
    Jeder Mensch und jedes Land auf dieser Erde - das sind WIR
    R.J.

Ähnliche Themen

  1. UFO over Bremen Airport on 6 January 2014
    Von Rainer W. Kühne im Forum SETI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2015, 15:27
  2. bitte um bestätigung für UFO-sichtung
    Von okke dillen im Forum SETI
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 16:54
  3. Sichtung 3C273
    Von Bernhard im Forum Beobachtungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 19:57
  4. Fallversuch in Bremen
    Von Orbit im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 20:37
  5. erklärung
    Von astrofreak13 im Forum Ausrüstung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.07.2006, 21:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C