In Köln wurden gestern Name und Motto der ISS-Mission des deutschen ESA-Astronauten Alexander Gerst vorgestellt. Der Geophysiker soll Ende Mai 2014 im Rahmen der Mission The Blue Dot zur Internationalen Raumstation fliegen. Der Name erinnert an das berühmte Foto, das die Sonde Voyager 1 vor mehr als zwanzig Jahren aus den äußeren Regionen des Sonnensystems von der Erde machte. (23. September 2013)

Weiterlesen...