http://www.universetoday.com/102345/...n-titans-seas/

Gestern erfolgte ein naher flyby von Cassini (970 km) mit dem Ziel festzustellen, ob bei Saisonwechsel starke Winde in der Lage sind, auf den Kohlenwasserstoff-gewässern Wellen zu erzeugen, oder ob sich bei Temperaturen von -180 C die Flüssigkeiten zu steif verhalten für einen Wellengang.
Wir werden bald erfahren, wie die Untersuchung ausgegangen ist.