Anzeige
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 53 von 53

Thema: Teleskop für Einsteiger (MEADE 6" F5 150/750 LXD75)

  1. #51
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    32

    Standard

    Anzeige
    Danke jetzt werde ich erstmal schön die Sternenkarte studieren und Gottes Werke bis 5 Uhr morgens beobachten

  2. #52
    Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    32

    Standard

    Der Mond ist wirklich toll zu beobachten Hing gerade ne Stunde an meinem Teleskop und hab die schönen Weiten des Universums genoßen
    Aber die anderen Sterne kamen mir sehr klein vor mit meinem 10mm Okular. Welche Okulare würdest ihr mir denn persönlich empfehlen, damit ich beispielsweise den Saturn mit seinem Ring sehen kann oder den Jupiter?
    Weil man teilt ja die Brennweite des Teleskops also 1200 mit der des Okulars um die Vergrößerung zu bestimmen. Also je kleiner die Brennweite, umso größer sehe ich die Objekte.
    Habt ihr irgendwelche guten Links auf Lager, die sich für mein F6 gut eignen?

    MFG

    Patrick

  3. #53
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.200

    Standard

    Anzeige
    Hi Patrick,

    Zitat Zitat von Rolli89 Beitrag anzeigen
    Der Mond ist wirklich toll zu beobachten Hing gerade ne Stunde an meinem Teleskop und hab die schönen Weiten des Universums genoßen
    Sehr gut.

    Aber die anderen Sterne kamen mir sehr klein vor mit meinem 10mm Okular. Welche Okulare würdest ihr mir denn persönlich empfehlen, damit ich beispielsweise den Saturn mit seinem Ring sehen kann oder den Jupiter?
    Echte Sterne bleiben für Hobbyastronomen immer sternförmig. Bei Saturn solltest Du die Ringe mit dem 10mm Okular aber deutlich sehen können und bei ruhiger Luft auch die Cassini-Trennung und einige Monde. Bei Jupiter kannst Du die vier galileischen Monde beobachten. Jupiter selbst erscheint als kleines Scheibchen mit leichten Strukturen. Den großen roten Fleck sollte man bei ruhiger Luft ansatzweise sehen können, wobei zu beachten ist, dass sich der immer wieder mal verändert und deswegen mal mehr und mal weniger gut zu beobachten ist.

    Die "wahre" Welt der Dobson-Teleskope gehört allerdings der Deep-Sky-Beobachtung und die beginnt zumeist mit dem Messier-Katalog.

    Weil man teilt ja die Brennweite des Teleskops also 1200 mit der des Okulars um die Vergrößerung zu bestimmen. Also je kleiner die Brennweite, umso größer sehe ich die Objekte.
    Es gibt die gute Faustregel, dass die maximal sinnvolle Vergrößerung gleich der Größe des Hauptspiegels in mm entspricht. Das wäre bei deinem Teleskop also ein 6 mm Okular.

    Als echte Bereicherung für dein Teleskop würde ich aber das hier (Link) empfehlen. Nicht ganz billig, aber zumeist ein Begleiter über verschiedene Teleskope (auch für sehr große Optiken) und damit über viele Jahre. Exzellente Qualität und großes Gesichtsfeld sind dabei die großen Vorteile.
    MfG

Ähnliche Themen

  1. Einsteiger-Teleskop
    Von IcedEarth im Forum Ausrüstung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.11.2016, 10:19
  2. Refraktor Teleskop DS-2080AT von Meade
    Von Dark-Simon im Forum Ausrüstung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 21:07
  3. Meade DS 2070 AT Refraktor-Teleskop mit GoTo!
    Von Menor im Forum Ausrüstung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 10:57
  4. SALT: "First Light" für Elf-Meter-Teleskop
    Von astronews.com Redaktion im Forum Teleskope allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2005, 12:27
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 09:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C