Hochaktuelle Satellitenbildkarten können für die Helfer bei Natur- und Umweltkatastrophen von großer Bedeutung und unter Umständen lebensrettend sein. Das DLR und das Bundesministerium des Inneren gaben heute den offiziellen Startschuss für den Regelbetrieb des Zentrums für Satellitengestützte Kriseninformation (ZKI). Die dort angeforderten Daten sind frei zugänglich. (22. Januar 2013)

Weiterlesen...