Anzeige
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Eher chemisches Thema- welche chemische Konstellation brauch man damit Leben entsteht

  1. #1
    Registriert seit
    17.12.2012
    Beiträge
    34

    Standard Eher chemisches Thema- welche chemische Konstellation brauch man damit Leben entsteht

    Anzeige
    Hallo!
    Meistens hört man ja das:
    Das ist eine gute Frage, die glaube ich bislang nicht abschließend beantwortet werden kann.

    Als unverzichtbar für jegliches Leben wird Wasser angesehen (Sauerstoff dagegen ist nicht nötig). Ob es dann Alternativen zu den auf der Erde bestehenden Formen des Lebens (also Leben auf Basis DNA / RNA) gibt, ist nicht sicher.
    Wisst ihr mehr?
    lg

  2. #2
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    Südtirol, Italien
    Beiträge
    64

    Standard

    Ob dafür unbedingt Wasser nötig ist ist auch nicht sicher. Es wird aber meist davon ausgegangen weil es auf der Erde so war.
    Es gibt aber eine Menge Studien aus denen hervorgeht dass unter gewissen Umständen (Temperatur, Druck) auch andere Lösungsmittel wie z.B. Ammoniak oder Methan in Frage kommen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Ammoniak
    http://de.wikipedia.org/wiki/Methan
    MfG,
    Christian



    Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.

  3. #3
    Registriert seit
    17.12.2012
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo!
    danke für die schnelle Antwort!
    Aber eine Frage habe ich noch zum Ammoniak bzw eine bitte, du hast du bestimmt ein Link, wo die Behauptung nochmal systematisch dargelegt wird oder?

  4. #4
    Registriert seit
    27.07.2012
    Ort
    Südtirol, Italien
    Beiträge
    64

    Standard

    Hallo Lena,
    das hier ist eine nette Zusammenfassung von alternativen Lösungsmitteln (darunter auch Ammoniak) und deren Eigenschaften:
    https://www.univie.ac.at/physikwiki/.../Lsgmittel.pdf
    MfG,
    Christian



    Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.

  5. #5
    Registriert seit
    12.04.2011
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    107

    Standard

    Hallo Lena,

    sehr wahrscheinlich ist Leben immer auf Kohlenstoff angewiesen. Kein anderes Element kann mit anderen Elementen oder mit sich selbst, so viele komplexe Moleküle bilden. Ob Ketten in Polymeren oder Ringe wie bei Benzol, Kohlenstoff ist immer mit von der Partie.
    Im Periodensystem unter Kohlenstoff ist Silizium zu finden, hat also ähnliche Eigenschaften wie C.
    Manche SciFi Autoren erzählen in ihren Geschichten von Leben auf Si-Basis. Allerdings sagte mein Chemielehrer dazu, dass Si Moleküle (Ketten von Si) nicht stabil genug sind.

    viele Grüsse
    sanchez
    Geändert von sanchez (19.12.2012 um 15:52 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    Mintraching
    Beiträge
    2.599

    Standard

    Anzeige
    SiO2 schnauft sich auch schlechter als CO2.

Ähnliche Themen

  1. wo entsteht Leben?
    Von ispom im Forum Astrobiologie
    Antworten: 395
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 15:58
  2. was ist und wie entsteht Leben?
    Von ispom im Forum Astrobiologie
    Antworten: 320
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 13:55
  3. Jupitermond Europa: Schnelle chemische Reaktionen in der Eiskruste
    Von astronews.com Redaktion im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 07:36
  4. die Moleküle aus denen Leben entsteht
    Von ispom im Forum Astrobiologie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 11:41
  5. Mondphase oder Konstellation
    Von Compuexe im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 16:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C