Anzeige
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Wenn Dunkle Energie keine konstante ist,...

  1. #11
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.830

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Jedoch ist doch viel interessanter ob man...
    Hallo Moody,

    ob das "interessanter" ist sei dahingestellt, es passt einfach besser zum Thema und wer sich nicht für Grundlagen interessiert kann diese Fragestellung natürlich ausklammern.

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    das hier so stehen lassen kann oder ob der Urknall II überhaupt die gleichen Voraussetzungen hätte, die ja nicht unbedingt den exakt gleichen Ablauf erzwingen.
    Ich schlage vor, dass Du mal das hier liest, und zwar bis und mit zur letzten Zeile.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  2. #12
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    Ich schlage vor, dass Du mal das hier liest, und zwar bis und mit zur letzten Zeile.
    Die Theorie des Big Crunch ist mir bekannt. Jedoch beinhaltet diese Theorie ja keinen zweiten Urknall oder ob es bei dem zweiten Urknall den gleichen Ablauf geben wird oder nicht. Der Big Crunch beinhaltet ja "nur" das die Gravitation irgendwann stärker wird wie die dunkle Energie und sich das Universum sich wieder zusammen zieht.

    ob das "interessanter" ist sei dahingestellt, es passt einfach besser zum Thema und wer sich nicht für Grundlagen interessiert kann diese Fragestellung natürlich ausklammern.
    Jaein. Man ist hier schon bei Schritt 2 und hat Schritt 1, der den Schritt 2 definiert, einfach übersprungen.
    Geändert von Moody (31.10.2012 um 09:09 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.506

    Standard

    Hallo Moody,

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Die Theorie des Big Crunch ist mir bekannt. Jedoch beinhaltet diese Theorie ja keinen zweiten Urknall
    Du bist Ralfs Rat offensichtlich nicht gefolgt. Solltest Du aber tun.

    Herzliche Grüße und willkommen im Forum

    MAC
    Geändert von mac (31.10.2012 um 09:33 Uhr)

  4. #14
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.506

    Standard

    Hallo Moody,

    das was wir bis heute beobachten/messen können, führt zum Urknall.

    Experimentell können wir heute in einem sehr kleinen Volumen einen teilweise ähnlichen Zustand herstellen, wie er einige Millisekunden nach dem Urknall herrschte. Das läßt aber nur begrenzt Aussagen zu, wie es weitere 15, 25, 35 Größenordnungen näher am Urknall wirklich ausgesehen hat.

    Daher bleibt hier ein weites Feld auch für die abenteuerlichsten Spekulationen offen, die alle nur einer Bedingung gehorchen müssen: Sie müssen zu dem Universum führen, das wir heute beobachten können.

    Ich vermute, eine wirklich erschöpfende Antwort auf Deine Frage, wie es denn nun wirklich war, wirst Du so lange nicht bekommen, bis wir an die Planckzeit heran messen können, also sehr wahrscheinlich nie. Aber wer weiß schon, was wir in 500 Jahren wissen könnten?

    Herzliche Grüße

    MAC

  5. #15
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    Aber wer weiß schon, was wir in 500 Jahren wissen könnten?
    Einer der Momente in denen ich ärgere das ich jetzt und nicht später geboren wurde incoming in 3 2 1 .... .

    Du bist Ralfs Rat offensichtlich nicht gefolgt. Solltest Du aber tun.
    Naja... eigentlich.. schon?

    Herzliche Grüße und willkommen im Forum
    Danke

  6. #16
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.506

    Standard

    Hallo Moody,

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Einer der Momente in denen ich ärgere das ich jetzt und nicht später geboren wurde incoming in 3 2 1 .... .
    Ja, aber nur dann, wenn man von diesem Wunsch bei Nichtgefallen wieder zurücktreten könnte.!



    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von mac
    Du bist Ralfs Rat offensichtlich nicht gefolgt. Solltest Du aber tun.
    Naja... eigentlich.. schon?
    immer noch nicht?

    Gemeint war:
    Zitat Zitat von ralfkannenberg Beitrag anzeigen
    Ich schlage vor, dass Du mal das hier liest, und zwar bis und mit zur letzten Zeile.
    Mit ‚letzte Zeile‘ war gemeint:
    Zitat Zitat von Wiki
    Vorstellbar ist, dass ein solcher Big Crunch sogleich zu einem neuen Big Bang (Urknall) werden würde, was mit der Entstehung eines neuen Universums verbunden wäre.
    und das wiederum will nur dann zu Deiner Antwort:
    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Die Theorie des Big Crunch ist mir bekannt. Jedoch beinhaltet diese Theorie ja keinen zweiten Urknall
    passen, wenn Du diesen ‚letzten Satz‘ eben nicht wahrgenommen hast. Ob der Big Crunch den erneuten Big Bang einschließt, weiß ich nicht. Er schließt ihn aber zumindest nicht aus.

    Herzliche Grüße

    MAC

  7. #17
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    8

    Standard

    passen, wenn Du diesen ‚letzten Satz‘ eben nicht wahrgenommen hast. Ob der Big Crunch den erneuten Big Bang einschließt, weiß ich nicht. Er schließt ihn aber zumindest nicht aus.
    Hast du den Satz noch angeheftet? Ich bin mir sicher den ganzen Artikel durchgelesen zu haben.
    Wie auch immer... Das die dunkle Energie eine Variable ist und keine Konstante könnte ja auch genauso bedeuten das sie sich stätig erhöht.
    Wie war das? Big Rib?

    Ich glaube dieses Thema ist einfach noch so unerforscht das es kaum Grundlagen gibt mit denen man wirklich diskutieren könnte. Abgesehen davon was der oder der andere glaubt. Und das geht mir schon bei Religion genug auf den Senkel.^^

  8. #18
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    7.830

    Standard

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Hast du den Satz noch angeheftet? Ich bin mir sicher den ganzen Artikel durchgelesen zu haben.
    Hallo Moody,

    mach Dir nichts draus, das ging mir genau gleich wie Dir. Aber ich war mir sicher, dass dieser Satz da drin steht und deswegen habe ich ihn gesucht und als ich ihn endlich gefunden habe, Dir empfohlen.

    Wenn Du diese These schon kennst umso besser


    Freundliche Grüsse, Ralf

  9. #19
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.506

    Standard

    Hallo Moody,

    Zitat Zitat von Moody Beitrag anzeigen
    Hast du den Satz noch angeheftet?
    Wenn ich so was könnte! In die Vergangenheit reisen und den richtigen Lottozettel ausfüllen. Ich sach es Dich, dat wärn Ding!

    Herzliche Grüße

    MAC

  10. #20
    Registriert seit
    30.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    490

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von mac Beitrag anzeigen
    Wenn ich so was könnte! In die Vergangenheit reisen und den richtigen Lottozettel ausfüllen. Ich sach es Dich, dat wärn Ding!
    Im IPhone 6 wird das mittels der App total quantum entanglement funktionieren. Mit der Lotto App kannst du den Schein dann direkt mobil ausfüllen.

Ähnliche Themen

  1. Dunkle Energie=kosmologische Konstante?
    Von julian apostata im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.08.2014, 09:34
  2. Keine Dunkle Energie&Materie in der Nobelpreis-Grafik
    Von twostone im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 13:18
  3. Dunkle Energie: Galaxienpaare verraten Dunkle Energie
    Von astronews.com Redaktion im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 16:51
  4. Dunkle Energie: Gravitationslinse misst Dunkle Energie
    Von astronews.com Redaktion im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 09:00
  5. Keine Dunkle Energie denkbar
    Von Joachim Stiller Münster im Forum Gegen den Mainstream
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 11:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C