Anzeige
Seite 43 von 43 ErsteErste ... 33414243
Ergebnis 421 bis 425 von 425

Thema: Mond: Suche nach Spuren von Außerirdischen?

  1. #421
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.212

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Pilger Beitrag anzeigen
    für jemanden der seit 16 Jahren (seit Kindesalter) mit DSLRs rumrennt, die Hälfte alles Photoshop-Hotkey auswendig kennt (und Lightroom), versteht wie einige Algos für Bildinterpolation arbeiten (Mathe), der selbstkritisch-spaßiger auftritt als die meisten die hier am Thread teilnahmen, der 2 pro kalibrierte Eizos nutzt usw. usw. ... also so jemand kann einen schäbig an den Haaren herbeigezogenen und dazu noch gewollt antisozial formulierten Beitrag wie #416 schon ausgesprochen unverschämt finden.
    Nur weil jemand bei einer DSLR den Auslöser findet, ist er noch kein Profi, was Optik, Elektronik und Software angeht. Jemand der sich für ein paar tausend Euro ein Teleskop zulegt kann auch nicht gleich in der astronomischen Grundlagenforschung mitreden.
    Es gab hier schon einige Posts, in denen Du dich über die Qualität der Aufnahmen des LRO muckiert hattest und die Kamera des LRO mit deiner Canon 40D verglichen hast. Im Mars-Thread hattest Du gerade erst behauptet, dass es unmöglich sei aus dem Orbit mehr als nur eine „Kleinstadt“ zu entdecken. Vom realen Auflösungsvermögen hattest Du mal wieder keine Ahnung.


    Was am Beitrag #416 „schäbig an den Haaren herbeigezogen“ und „gewollt antisozial formuliert“ ist, kann ich leider nicht erkennen.

    Jeder geneigte Leser kann selbst sich ein paar Posts von Dir (ab Post #123) durchlesen und wird erkennen, dass hier mehrere User irgendwann keine Lust mehr hatten mit dir sachlich zu argumentieren, weil jedes sachliche Argument von Dir nur mit Spott und persönlichen Angriffen beantwortet wurde und am Ende Du weiterhin behauptet hattest, es kamen ja gar keine Argumente dagegen…
    Deine Bildanalysen, in denen Du über unterschiedliche Auflösungen und deren Verpixelungen gestolpert warst, waren eben auch nicht sehr professionell…
    Das dein Fotografie-Fachwissen verbesserungswürdig war, konnte man ebenfalls erkennen nachdem man Dir die Unterschiede zwischen einer Kamera auf einem Satelliten/Sonde und einer Digiknipse, Pixelgrößen bei einer Onlinedarstellung bzw. bei Mosaiken aus unterschiedlichen Aufnahmen sowie Bildartefakte erklären musste…
    Also, an den Haaren herbeigezogen ist das meiner Meinung nach nicht.

    Wenn Du Formulierungen wie „…crank-like…“, „… auf dem sachlichen Ohr taub…“ als gewollt antisozial formuliert siehst, wie stehst Du dann zu Formulierungen wie „…menschlicher Tragödie…“, „…Selbsbeweihräucherung…“, „…mit Kaka werfen…“, „…schäbige Reaktion…“ aus deinem Post #417? Weitere Formulierungen dieser Art findet man zu Hauf in deinen Posts in diesem Thread.

    Zitat Zitat von Pilger Beitrag anzeigen
    mit sachlichen Argumenten auseinandersetzen ist mein Reden
    Immer wieder das gleiche Muster:
    1. Behauptung aufstellen
    2. Auf sachliche Argumente mit Spott und verbalen Attacken unter der Gürtellinie reagieren
    3. „Ich setze ja nur auf sachliche Argumente, die Anderen aber nicht.“

    Jeder geneigte Leser kann sich natürlich selbst ein Bild davon bilden, in dem er nur in diesen Thread hier sich ein paar deiner Posts (ab Post #123) anschaut.

    Insofern:
    Du bist derjenige, der kaum auf der sachlichen Ebene argumentiert.
    Du bist derjenige, der versucht andere User mundtot zu machen mittels Attacken unter der Gürtellinie.
    Du bist derjenige, der versucht andere User zu verunglimpfen.

    Und wieder: Jeder braucht nur ein paar deiner Posts hier zu lesen, um dies zu erkennen.

    Auch wenn Du das immer wieder den anderen Usern hier vorwirfst, so scheint, zumindest mir, dein Anliegen hier in diesem Forum nur die Vorführung anderer User zu sein. Möglicherweise benötigst Du dies für dein eigenes Selbstwertgefühl, was aber sehr schade wäre. Auch wenn es nicht die Fotografie, Bildanalyse und Wissenschaft sind in denen Du glänzen kannst, so gibt es doch sicherlich auch Bereiche, in denen Du gut bist. Suche deine Bestätigung doch lieber dort.

    Meine Astro-Page: www.Jeffer.de

  2. #422
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    Zitat Zitat von Chrischan Beitrag anzeigen
    Nur weil jemand bei einer DSLR den Auslöser findet, ist er noch kein Profi, was Optik, Elektronik und Software angeht.
    Du bist derjenige, der kaum auf der sachlichen Ebene argumentiert.
    Du bist derjenige, der versucht andere User mundtot zu machen mittels Attacken unter der Gürtellinie.
    Du bist derjenige, der versucht andere User zu verunglimpfen.
    "Wait, WHAT?!" Was hast du da nochmal grad geschrieben? So garkein Kurzzeitgedächtnis?

    Ich glaub das hier ist DIE Realsatire des deutschsprachigen Forenwesens Und ich spiel hier auch noch die wichtigste Zweitrolle. Ist das nicht wunderbar?

    Natürlich willst du da nichts erkennen. Wenn du das wollen würdest könnte man sich das Drama hier sparen. Ich als geneigter Leser wäre geneigt es anzuerkennen, wenn du es zugibst, du kannst das einfach nicht. Ich meine, das Fehlen gewisser - hier gar offensichtlich - Fähigkeiten ist etwas anderes als Böswilligkeit oder schlichte Dummheit. Da könnte man auch anders mit dem Thema Vergebung umgehen. Und alles wäre wieder gut.

    Also ich weiß nicht wie oft ich noch die Hand strecken soll. Ich komm mir schon langsam vor wie ein Pfleger gegenüber einem traumatisierten (whatever).

    Ciao.

    p.s.:
    Und natürlich, wegen Notkillerphrasen und notgedrungener Verdreherei, ging es hier nicht um eine von dir implizierte Selbstdarstellung als "Profi". Es ging um "dass er keine Ahnung hat wie Fotografie, etc. überhaupt funktioniert". Das war eben wieder so eine These von dir von der man nicht weiß wie man sie am besten entsorgen sollte, damit sie die Umwelt nicht verstrahlt.

    Aber nein, Prodi, Auslösknopf finde usw. Du kannst es einfach nicht anders. Gibs doch nur zu -> Versöhnung?
    Geändert von Pilger (24.04.2014 um 22:56 Uhr)

  3. #423
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.280

    Standard

    Ist zwar kein Alien-Artefakt, aber dennoch eine interessante Anomalie auf der Mondoberfläche (ich wusste nicht, wohin sonst): "Ina", möglicherweise die Hinterlassenschaft einer relativ späten vulkanischen Aktivität auf dem Mond.

    http://target.lroc.asu.edu/q3/?proj=...s_nacs,T,100;=

    Dazu (und ähnlichen weiteren Anomalien) gibt es einen Artikel bei Nature Geoscience: http://www.nature.com/ngeo/journal/v.../ngeo2252.html
    Geändert von Bynaus (03.11.2014 um 16:37 Uhr)
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  4. #424
    Registriert seit
    30.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    490

    Standard

    moin, an der verlinkten Stelle ist bei mir keine Anomalie zu erkennen.

    Edit: habe mir Ina jetzt anderweitig angeschaut. Ist in der Tat ganz hübsch.

    (allerdings erfüllte es nicht ganz die Spannung, die entsteht, wenn Bynaus im Artefakte-Thread gepostet hat. Da hoffe ich immer auf knallharte Beweise für die Grauen.)
    Geändert von Kosmo (03.11.2014 um 15:57 Uhr)

  5. #425
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.280

    Standard

    Anzeige
    (allerdings erfüllte es nicht ganz die Spannung, die entsteht, wenn Bynaus im Artefakte-Thread gepostet hat. Da hoffe ich immer auf knallharte Beweise für die Grauen.)
    Sorry. Aber wer weiss, vielleicht nächstes Mal?

    Ich hatte falsch verlinkt -> korrigiert.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

Ähnliche Themen

  1. Die Suche nach der Weltformel
    Von Rainer W. Kühne im Forum Über den Tellerrand
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 18:46
  2. Suche nach Near Earth Asteroids
    Von Tankred im Forum Erdnahe Asteroiden
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 18:10
  3. LOFAR: Auf der Suche nach Gravitationslinsen
    Von astronews.com Redaktion im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 12:24
  4. Suche nach Alien-TV
    Von danebod im Forum SETI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 06:20
  5. Suche nach Lichtsignalen von ET
    Von prim_ass im Forum SETI
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 18:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C