Anzeige
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Frage zur Expansion d. Universums

  1. #1
    Registriert seit
    19.12.2005
    Beiträge
    122

    Standard Frage zur Expansion d. Universums

    Anzeige
    Grüße!

    Ich hät eine Frage.. und zwar gehts um die Expansion des Universums. Soweit ich verstanden habe vermutet man diese Expansion deswegen weil sich die meisten von uns aus beobachtbaren Galaxien von uns wegbewegen. Wäre das eine Bewegung im eigentlichen Sinn, so ließe dies nur den Schluss zu das wir mehr oder weniger in einem Zentrum ruhen, von dem sich alles mal begann wegzubewegen. Allerdings würde uns das ja in eine extrem "bevorzugte" Position gegenüber anderen Galaxien etc. bringen, weswegen die scheinbare Bewegung ja auf die Expansion des Raumes zurückgeführt wird, dh. von jedem Punkt des Universums aus scheint sich alles von jenem Punkt zu entfernen. Hab ich das soweit richtig verstanden?

    Nun ist meine Frage die, ob es noch weitere Beobachtungen gibt, die eine Expansion nahelegen, bzw. zu untermauern scheinen. Die obige Erklärung ist zwar die bessere, weil allgemeiner, aber lt. ihr könnte man doch nicht ganz ausschließen das wir uns im Zentrum befinden.

    Mir kam beim durchlesen auch der Gedanke was sich da eigentlich ausdehnt, bzw. besser gesagt, warum sich feste Massen anscheinend nicht ausdehnen - denn täten sie das, ließe sich ja wieder keine Ausdehnung beobachten .. oder?

    Danke vorweg!

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2005
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.472

    Standard

    schon wieder diese Frage? Guckst du hier: http://www.astronews.com/forum/showthread.php?t=137
    Viel Spaß!

  3. #3
    Registriert seit
    04.01.2006
    Beiträge
    237

    Standard

    Verändern sich durch die Expansion des Universums auch die Bahnentfernungen der Planeten um die Sonne im gleichen Verhältnis zur beobachteten Expansion ? Gibt es Messgeräte, die so präzise messen können, um solche Veränderungen im relativ kleinen Sonnensystem festzustellen ?

    @ Hosch
    sorry, sind auch nur Fragen und keine Antwort!

    Gruss, Robs

  4. #4
    Registriert seit
    30.08.2005
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.472

    Standard

    die Ausdehnung des Raumes hat nichts mit unserem Sonnensystem oder unserer Galaxie zu tun, da es sich um geschlossene Systeme handelt, die gravitativ zusammenhängen.

  5. #5
    Registriert seit
    30.08.2005
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.472

    Standard

    Nun ist meine Frage die, ob es noch weitere Beobachtungen gibt, die eine Expansion nahelegen, bzw. zu untermauern scheinen. Die obige Erklärung ist zwar die bessere, weil allgemeiner, aber lt. ihr könnte man doch nicht ganz ausschließen das wir uns im Zentrum befinden.
    Dazu hatte Flozifan mal was sehr Interessantes geschrieben:


    Zitat:
    Zitat von Sky Darmos
    Die Beschleunigte Expansion wurde durch eine Supernovea ermittelt. Sie befand sich weiter weg als man Aufgrund von Hubbles Entfernungs-Rotverschiebungsgesetz annehmen würde.
    Die Kosmologien haben da schon alles bei bedacht und sicherlich nicht bei den sympelsten Anfangsüberlegungen Fehler gemacht. Und dass wir immer die Vergangenheit sehen ist ja jedem klar.

    So einfach ist es leider nicht gewesen! Man hat bei der "High z SN Search" (Riess et al. 2000) und beim "Supernova Cosmology Project" (Perlmutter et al. 1999) etwa 10000 Galaxien beobachtet und darin Supernovae vom Typ Ia gesucht. Aus dem Spektrum der SN bekam man dann die Rotverschiebung z und aus der scheinbaren Helligkeit die Leuchtkraft-Entfernung. Gegeneinander aufgetragen und den linearen Anteil, das ist die Hubble-Beziehung, herausdividiert bekommt man ein ziemlich interessantes Bild. Daran fittet man jetzt Modelle mit verschiedenen kosmologischen Parametern, und der beste Fit ist eben das Modell mit etwa 70% Dunkler Energie und 30% Materie (Dunkel und baryonisch) aus dem dann auch die Beschleunigung folgt. Man kann die Beschleunigung also nicht direkt messen, sondern schliesst darauf aufgrund des kosmologischen Modells, das man als Fit an die Beobachtungsdaten bekommt. Die Beobachtungsdaten beruhen letztlich auf einem Vergleich von SN hoher mit solchen niedriger Rotverschiebung, die Unsicherheit in der Entfernungsskala geht deshalb nicht ein.

    http://www.astronews.com/forum/showt...?t=137&page=12

  6. #6
    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    39

    Standard Das ist alles Beschiss

    Die Expansion unseres Universum ist eine einzige Lüge.

    Wenn es wirklich so wäre ,das sich das Universum stetig ausdehnt, wieso finde ich dann im Zentrum von Stuttgart nie einen Parkplatz , Hääh ????

  7. #7
    Registriert seit
    30.08.2005
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.472

    Standard

    den kenn' ma schon...

  8. #8
    Registriert seit
    19.12.2005
    Beiträge
    122

    Standard

    Zitat Zitat von komet007
    schon wieder diese Frage? Guckst du hier: http://www.astronews.com/forum/showthread.php?t=137
    Viel Spaß!
    Den Thread hab ich von Anfang an mitverfolgt (les schon einige Zeit mit), die Hintergrundstrahlung hatte ich vergessen.
    Allerdings war dies ja nicht die einzige Frage, sollten die anderen bereits beantwortet worden sein muss ichs wohl überlesen haben?

  9. #9
    Registriert seit
    30.08.2005
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    1.472

    Standard

    Anzeige
    dazu steh auch ein paar Absätze weiter unten etwas...

Ähnliche Themen

  1. Beschleunigte Expansion des sichtbaren Raums (Meine alternative Theorie ;-)
    Von Joz77 im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 13:46
  2. Expansion des Universums & Lokale Gruppe - brauche eine Erklärung
    Von Astrozeichner im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 18:17
  3. Reise zum Mittelpunkt des Universums?!
    Von JoePopo im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 20:23
  4. Expansion des Universums
    Von Mat1i im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 01:08
  5. Rotation des Universums
    Von iloe im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.08.2005, 04:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C