Der ESA-Astronaut Paolo Nespoli ist wieder zurück auf der Erde. Als Flugingenieur der Expeditionen 26 und 27 der Internationalen Raumstation ISS war der Italiener insgesamt 159 Tage im Erdorbit. In der Nacht trat er in einem Sojus-Raumschiff die Rückreise an und landete am Morgen in der kasachischen Steppe. (24. Mai 2011)

Weiterlesen...