Anzeige
Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 160 von 160

Thema: Sonnensystem: Position der Planeten?

  1. #151
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.184

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von SRMeister Beitrag anzeigen
    Dabei gibt es 2 Probleme: 1. 1000 Körper ist wahrscheinlich für den (N²) Algorithmus zu viel.
    Hallo Stefan,

    der Vollständigkeit halber möchte ich hier noch ein Paper von J.W. Wadsley verlinken. Dort werden meiner Meinung nach sehr interessante Ergebnisse bestehender Simulationen des N-Körper-Problems mit großem N vorgestellt. Nach kurzem Überfliegen entpuppt sich diese Arbeit als Weiterentwicklung des Barnes-Hut-Algorithmus:

    Zitat Zitat von Wadsley, Abschnitt 2.1.2
    Pkdgrav departed significantly from the original N-body tree code design of Barnes and Hut
    Gruß

    B.

  2. #152
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.184

    Standard

    Hallo SRMeister,

    trotz intensiven Bemühens schaffe ich es nicht die letzte Version als Konsolenanwendung für Visual Studio C++ 2010 Express herzustellen. Hast Du eventuell den letzten Code noch komplett, so dass man es ohne Fehler und ohne Warnings übersetzen kann?
    Gruß

  3. #153
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    750

    Standard

    okay, also lass mich folgende Vorschläge machen:
    ich installiere mir jetzt selbst Express, werde meine aktuelle Version darauf testen, anpassen und dann hier veröffentlichen. Die aktuelle Version beinhaltet die von dir zuletzt veröffentliche Version soweit ich mich erinnere, der Integrator ist also auf dem aktuellen Stand.

    Dann haben wir erstmal wieder den selben Startpunkt.

    Ich habe das Projekt übrigens folgendermaßen weitergeführt:

    - reduzieren von 3 Programmiersprachen auf 2 ( core in C++, Windows Teil in C#)
    - momentan kein Assembler im core
    - momentan keine Konsole im core, core wird als .dll kompiliert und der Windows Teil benutzt diese dann.
    - verbesserung des Windowsteil

    Es ist also folgendermaßen: Momentan ist der core ein eigenständiges Projekt in der gesamten Projektmappe, den man unabhängig und nur in C++ bearbeiten kann, aber die Schnittstelle muss so bleiben wie sie ist, damit das GUI darauf zugreifen kann.

    Ich erkläre das später noch genauer.

    Es wäre möglich auch wieder eine Konsole einzusetzen, aber es würde eigentlich wenig Vorteile bringen und ich würde vorschlagen, wir bleiben vorerst bei DLL und GUI als getrennte Komponenten. So kann man auch die Kompetenzen besser aufteilen und man kann durch die Schnittstelle getrennt, unabhängiger arbeiten.

    Ich gehe später noch genauer darauf ein, aber evtl wäre ein SVN repository ganz gut. Ich muss mal sehen ob man AnkhSVN mit VS-Express benutzen kann.

    Später mehr.

    Grüße
    Absence of evidence does not mean evidence of absence.

  4. #154
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.184

    Standard

    Hallo SRMeister,

    ich habe den Programmkern mit dem Berechnungscode als Konsolenprojekt für Visual Studio C++ 2010 Express inzwischen bei sourceforge.net eingestellt, damit der Code allen Interessierten zur Verfügung steht: http://sourceforge.net/projects/nbodysimulator/.
    Geändert von Bernhard (06.08.2012 um 16:13 Uhr)

  5. #155
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    750

    Standard

    Hallo Bernhard,
    für den geplanten Branch, (den würde ich gern TheiaSim nennen?)

    kann ich den Code so nehmen, alle Integratoren sowie deren relativistische Variante, sowie den Ra/Dec teil, beseitigen, nur den normalen BS übernehmen und dass als Grundlage für ein kombiniertes DLL/Konsolenprojekt nehmen, welches entweder mit dem Windows Teil zusammenarbeitet oder eben als Konsole läuft?
    Geändert von SRMeister (06.08.2012 um 18:44 Uhr)
    Absence of evidence does not mean evidence of absence.

  6. #156
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.184

    Standard

    Zitat Zitat von SRMeister Beitrag anzeigen
    kann ich den Code so nehmen, alle Integratoren sowie deren relativistische Variante, sowie den Ra/Dec teil, beseitigen, nur den normalen BS übernehmen und dass als Grundlage für ein kombiniertes DLL/Konsolenprojekt nehmen, welches mit dem Windows Teil zusammenarbeitet?
    Ja klar. Der Code ist (zumindest von mir aus) frei verwendbar und darf auch verändert werden.

  7. #157
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    750

    Standard

    Ich frage auch deshalb, weil ich damit eben einen neuen Branch machen will, wobei wir uns vorher, also jetzt darüber einigen, was dort als Grundausstattung enthalten ist.
    Ich hoffe ja dass du dann dort auch mit dabei bist Wobei wir uns gern später entscheiden können wie wir weitermachen.(wegen adaptiv, kollisionserkennung usw.)
    Absence of evidence does not mean evidence of absence.

  8. #158
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.134

    Standard

    Die hier ursprünglich folgenden Beiträge wurden in ein eigenes Thema ausgelagert, siehe: http://www.astronews.com/forum/showt...-programmieren

  9. #159
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.184

    Standard

    Zitat Zitat von Webmaster Beitrag anzeigen
    Die hier ursprünglich folgenden Beiträge wurden in ein eigenes Thema ausgelagert
    Danke. .

  10. #160
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.184

    Standard

    Anzeige
    Passend für ruhige Minuten an Feiertagen noch ein Lesetipp passend zum Thema: http://www.clearskyinstitute.com/xephem/index.html

    Das Programm XEphem startete vor vielen Jahren als kleines Linux-Tool und hat sich mittlerweile scheinbar zu einem recht weit verbreiteten Programm gemausert. Die Homepage zeigt in beeindruckender Weise, wie weit man mit tabellarisierten Bahnelementen und der Kepler-Gleichung kommt. Für Untersuchungen zur Stabilität des Sonnensystems über Millionen von Jahren ist das Tool selbstverständlich eher schlecht geeignet.

    Der Quelltext ist frei verfügbar.

Ähnliche Themen

  1. Abstand zwischen Photon und Erde
    Von lambda im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 21:44
  2. Unser Sonnensystem einmal anders betrachtet!
    Von Elling im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 19:57
  3. Für ein Referat: Warum kann man nicht im Weltall überleben?
    Von Nairobie im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 23:39
  4. Vorschlag zur Benennung von Körpern im Planetensystem
    Von Anac im Forum Sonnensystem allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 16:51
  5. Albert Einstein und unser Sonnensystem
    Von Elling im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 22:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C