Anzeige
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 46 von 46

Thema: Massenzunahme durch Expansion des Universums

  1. #41
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Gebürtig in der Kurpfalz - dem Herzen Deutschlands :-) Mittlerweile im tiefsten Schwabenland lebend
    Beiträge
    1.626

    Standard

    Anzeige
    Jau, Bohrkopf, Du hast Recht und wir unsere Ruhe. Und Tschüß.

  2. #42
    bohrkopf Gast

    Standard

    Bevor ich Euch endgültig verlasse: die relatische Massenzunahme gilt sehr gilt, da habe ich Gedankenfehler gemacht. Wenn ich in weiter Entfernung mit halber Lichtgeschwindigkeit reise, dann sieht das von uns viel schneller aus, weil der Raum expandiert (also ich eigentlich von der Gravitation enfernter Punkte beschleunigt werde). Das setzt voraus, dass die Zeit an einem beliebigen Punkt das Raumes von uns aus geshen nicht gleich ist.

    Tut mir leid mit der Gottgeschichte, ich war ziemlich angefressen, ist normalerweise nicht mein Benehemen.

    Ihr seid im Übrigen trotzdem arrogant.

  3. #43
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    1.241

    Standard

    Und du hälst dich nicht an deine Versprechen.

    SK
    "There must be some way out of here," said the joker to the thief.

  4. #44
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    3.223

    Standard

    Hallo bohrkopf,
    Zitat Zitat von bohrkopf Beitrag anzeigen
    Tut mir leid mit der Gottgeschichte, ich war ziemlich angefressen, ist normalerweise nicht mein Benehemen.
    als rational denkender Mensch hat man maximale Kontrolle. Bei Eiferern mag das so nicht immer gelten. Daraus resultieren dann eben irrationale Schlüsse. Mir scheint jedoch, dass du auch noch ein anderes Problem hast:
    Zitat Zitat von bohrkopf Beitrag anzeigen
    die relatische Massenzunahme gilt sehr gilt
    Und ich bin nicht wirklich davon überzeugt, dass dir dabei ein Diskussionsforum helfen kann. Da müssen spezialisiertere Kräfte übernehmen.

    Grüsse galileo2609
    RelativKritisch | Pseudowissenschaft auf dem Sezierteller

  5. #45
    Registriert seit
    14.12.2005
    Ort
    Gebürtig in der Kurpfalz - dem Herzen Deutschlands :-) Mittlerweile im tiefsten Schwabenland lebend
    Beiträge
    1.626

    Standard

    Das mit dem "Recht haben" ist in Diskussionen rund um die Physik seltsamerweise immer so eine Sache.

    Wenn jemand nen Vortrag hält, worauf man beim Schiffbau alles achten muß würde kein zuhörender Laie widersprechen.

    Wenn aber z.B. in youtube promovierte Wissenschaftler erklären, warum (Evolution/Relativitätstheorie/Quantenmechanik/...suchts Euch aus...) richtig sind und das Gegenteil halt eben FALSCH (was nur eine logische Folge ist), kommen drunter dann immer Kommentare "Boah IS DER ARROGANT".

    Tja, sorry, aber wenn ich z.B. Bauarchitekt wäre und was über den Bau von Wolkenkratzern erzähle und da meint einer "das geht auch ohne Stahl" und darauf insistiert, dann würde mein Ton auch recht arrogant werden: "Dann zeig doch mal, Du Schlauberger, wie das gehen soll" - so in der Art.

    Nur in den Wissenschaften meinen immer alle Otto Normalverbraucher, sie könnten mit der Spitzenforschung (und sei es der von vor über 100 Jahren) mitreden.

    Und genau da steckt die eigentliche Arroganz.

    Gruß Alex

  6. #46
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    1.147

    Standard Hinweis

    Anzeige
    Kurzer Hinweis: Der User "bohrkopf" wurde von mir soeben gelöscht. Er hatte vorgestern Mittag per E-Mail um die Löschung gebeten. Wegen des Wochenendes konnte ich erst jetzt darauf reagieren.

Ähnliche Themen

  1. Theorie: Expansion durch die Energiedifferenz der Rotverschiebung
    Von ulenrich im Forum Gegen den Mainstream
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 00:03
  2. Dunkle Energie eine Illusion?
    Von prim_ass im Forum Dunkle Materie & Dunkle Energie
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 11:46
  3. Expansion des Universums & Lokale Gruppe - brauche eine Erklärung
    Von Astrozeichner im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 19:17
  4. Frage zur Expansion d. Universums
    Von Hosch im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 16:21
  5. Expansion des Universums
    Von Mat1i im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2005, 02:08

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C