Für Hausfrauen und -männer ist Staub in der Regel ein Ärgernis. Astronomen kann er allerdings einiges über die Entstehung von Sternen und Planeten verraten. Von Interesse ist dabei natürlich vor allem der kosmische Staub um Monde, Planeten, Kometen und Sterne. Über diesen wird noch bis Freitag auf einer Tagung in Göttingen diskutiert. (14. Juli 2010)

Weiterlesen...