Anzeige
Seite 45 von 46 ErsteErste ... 3543444546 LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 451

Thema: Außerirdische: Gut oder Böse?

  1. #441
    Registriert seit
    18.04.2016
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    395

    Standard

    Anzeige
    Hallo Mac,

    danke für Deine interessante Antwort und sorry, wenn ich immer mal wichtige Dinge wiederhole. Nach 70 Sonnenumkreisungen merkt man sich auch nicht mehr alles.
    Freut mich aber, dass wir im großen und ganzen in die gleiche Richtung Denken und Wollen. Das Thema ist derartig komplex, dass wir hier Jahrzehnte darüber diskutieren könnten und am ende dennoch befürchten müssen, dass wir voll daneben getroffen haben. :-) Aber das ist ja auch das Spannende und Schöne an diesen Themen.

    Grüße, Astrofreund
    "Organisation ist die Kunst, andere für sich arbeiten zu lassen. Überorganisation ist die Kunst, andere von der Arbeit abzuhalten."
    Jonathan Zenneck (1871 - 1959, Funkpionier und Miterfinder der Kathodenstrahlröhre)

  2. #442
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.626

    Standard

    Hallo Astrofreund,



    Herzliche Grüße

    MAC

  3. #443
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Varusschlacht
    Beiträge
    1.247

    Standard

    Zitat Zitat von mac Beitrag anzeigen
    Daß da auch was von außen kommen kann, was uns das Leben schwer oder gar den Garaus machen könnte, ist auch nicht neu.
    Das ist doch überhaupt nicht nötig,
    Ich befürchte, dass wir das selber schaffen, völlig ohne Hilfe.
    Raum IST, Zeit IST.

  4. #444
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.626

    Standard

    Hallo Nathan5111,

    Zitat Zitat von Nathan5111 Beitrag anzeigen
    Das ist doch überhaupt nicht nötig,
    Ich befürchte, dass wir das selber schaffen, völlig ohne Hilfe.
    kann sein - nur, daran können wir 'heute' selber etwas tun. An dem von Außen vielleicht erst 'übermorgen'? Wehe uns, es kommt schon 'morgen'!

    Herzliche Grüße

    MAC

  5. #445
    Registriert seit
    11.04.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    Finde im Gesamtzusammenhang diese Doku von Arte sehr interessant:

    https://www.youtube.com/watch?v=TBhznmqr7tU

    176.000 Jahre alte Strukturen, die von Neandertalern angelegt wurden. Diese waren bekanntermassen eine sehr nahe verwandte Spezies, dazu noch vom selben Planeten. Und was haben wir doch für Schwierigkeiten, Sinn und Zweck ihres Handelns zu erraten.

    Grüße

    Heinz

  6. #446
    Registriert seit
    11.04.2014
    Beiträge
    29

    Standard

    Immer wieder faszinierend. Was mögen sie sich wohl dabei gedacht haben? Und das bei unserer Verwandschaft. Wie könnten wir das Handeln von extraterrestrischen Intelligenzen nur andeutungsweise verstehen ?

    https://www.astropage.eu/2021/08/05/...va-de-ardales/

  7. #447
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.609

    Standard

    Mal ganz ehrlich: wir müssen nicht mal über unsere eigene Art hinausschauen, um komplett unverständliches Verhalten zu sehen. Siehe QAnon u.ä.

    Das scheint mir aber etwas ganz anderes als wenn zwei intelligente Spezies sich begegnen und auf beiden Seiten aktiv versuchen, sich zu verstehen. Da habe ich keine Zweifel, dass dies nach einiger Zeit gelingen würde.
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  8. #448
    Registriert seit
    16.09.2005
    Beiträge
    8.616

    Standard

    Zitat Zitat von Bynaus Beitrag anzeigen
    Das scheint mir aber etwas ganz anderes als wenn zwei intelligente Spezies sich begegnen und auf beiden Seiten aktiv versuchen, sich zu verstehen. Da habe ich keine Zweifel, dass dies nach einiger Zeit gelingen würde.
    Hallo zusammen,

    daran habe ich persönlich nicht den geringsten Zweifel und meine eigene Lebenserfahrung hat ergeben, dass Ehrlichkeit und Respekt bereits ausreichen, um sich verstehen zu können. Wenn dann auch noch Intelligenz dazukommt, vereinfacht es das ganze ganz wesentlich.


    Freundliche Grüsse, Ralf

  9. #449
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    St. Gallen, CH, Erde
    Beiträge
    7.609

    Standard

    Zumindest so lange, wie sie sich gegenseitig als kommunikationsfähige, intelligente Wesen verstehen und behandeln und Kommunikation/Verständnis im wahren gegenseitigen Interesse liegt... ich denke da an "Fiasko" von Stanislav Lem, falls das jemandem noch etwas sagt...
    Planeten.ch - Acht und mehr Planeten
    Final-Frontier.ch - Auf zu neuen Welten

  10. #450
    Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    5.386

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Bynaus Beitrag anzeigen
    ... ich denke da an "Fiasko" von Stanislav Lem, falls das jemandem noch etwas sagt...
    Lem war mir (früher) immer etwas zu "verkopft".
    https://de.wikipedia.org/wiki/Fiasko...s%C5%82aw_Lem)
    Freundliche Grüße, B.

Ähnliche Themen

  1. Verteidigung gegen Außerirdische
    Von comhq im Forum Über den Tellerrand
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 23.05.2021, 12:39
  2. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 08:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C