Dank der Hilfe von Amateurastronomen konnten Wissenschaftler mit dem Infrarot-Spektrometer an Bord der Saturnsonde Cassini erstmals einen Sturm in der Atmosphäre des Ringplaneten detailliert untersuchen. Das Instrument lieferte die bislang genauesten Daten über die Temperaturverteilung und die Zusammensetzung der Gase in dem Wettersystem. (10. Mai 2010)

Weiterlesen...