Anzeige
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Mars Exploration Rover: Fahren, aufladen, forschen

  1. #1

    Standard Mars Exploration Rover: Fahren, aufladen, forschen

    Anzeige
    Während sich der Marsrover Spirit im Winterschlaf befindet, fährt sein Zwilling Opportunity unermüdlich in Richtung des Endeavour-Kraters, dessen Rand sich schon am Horizont abzeichnet. Doch auch Opportunity muss mit seiner Energie haushalten. Regelmäßig werden Pausen gemacht, um die Batterien wieder aufzuladen oder aber zu forschen. (4. Mai 2010)

    Weiterlesen...
    Geändert von Webmaster (05.05.2010 um 13:35 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Mars Exploration Rover: Um Spirit wird es immer kälter
    Von astronews.com Redaktion im Forum Mission Mars
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 10:32
  2. Mars Exploration Rover: Zweiter Testrover für Spirit-Rettung
    Von astronews.com Redaktion im Forum Mission Mars
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 16:04
  3. Mars Exploration Rover: Blick auf Ziel in weiter Ferne
    Von astronews.com Redaktion im Forum Mission Mars
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 12:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 12:03
  5. MARS EXPLORATION ROVER: Rover Opportunity fährt wieder
    Von Webmaster im Forum Mission Mars
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 12:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C