In der vergangenen Woche hat die Marssonde 2001 Mars Odyssey insgesamt 60 Mal den Marslander Phoenix überflogen und erneut nach Signalen gesucht. An der Landestelle in der Nähe des Nordpols steht die Sonne nun ständig über dem Horizont, so dass dem Lander im Prinzip ausreichend Energie zur Verfügung stehen sollte. Das Team am Jet Propulsion Laboratory entdeckte allerdings nichts. (14. April 2010)

Weiterlesen...