Mit der neuen Wide Field Camera 3 an Bord des Weltraumteleskops Hubble gelang Astronomen nun der bislang tiefste Infrarotblick ins All. Die leuchtschwächsten und rötesten Objekte auf der jetzt veröffentlichten Aufnahme sind vermutlich die ältesten Galaxien, die je beobachtet wurden. Sie entstanden nur 600 bis 900 Millionen Jahre nach dem Urknall. (8. Dezember 2009)

Weiterlesen...