Anzeige
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Thema: "Casimir-effect"-Antrieb

  1. #11
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Aragorn Beitrag anzeigen
    .... und ich halte es für lächerlich, wie du uns hier ständig hochspekulative Produkte der Phantasie als bereits realisierbare Möglichkeit verkaufen willst:
    Zitat von ispom
    "...ist nun auch noch der „Casimir effect in higher dimensions“-Antrieb „möglich“.
    Du solltest besser hinsehen…..ich will niemandem etwa verkaufen,
    “möglich“ hatte ich apostrophiert.

    Und ob solche Phantasien jemals Realität werden ist völlig offen. Deine völlig unpassenden Vergleiche runden das gewonnene Bild ab.
    Ob meine Vergleiche passend waren, darüber kannst du zwar spekulieren, aber ob sie lächerlich sind…oder ob gewisse Zweifler von heute später lächerlich dastehen…das ist völlig offen.

    Das war ja bei ispoms Begeisterung für die Drake-Formel nicht anders. Banalitäten werden von ihm zum elften Weltwunder erhoben
    Das ist Unsinn. Ich nehme die Drake Formel
    als das, was sie ist…und über ihre Bedeutung kannst du ja selbst einmal nachlesen.

    Frank Drake als Person und als Wissenschaftler
    ist wohl darüber erhaben, wenn seine Ideen von einem gewissen Aragorn als „Banalitäten“ abgetan werden.

    die Art und Weise, in der meine Beiträge hier von dir und Galileo attackiert werden, halte ich für arrogant und überheblich,
    ich gestehe euch unumwunden zu, dass ihr auf manchen hier im Forum relevanten Gebieten über eine gute Sachkenntnis verfügt.
    Aber wenn ihr meint, aufgrund dieser Sachkenntnis die Ideen anderer,
    die durch ihre Veröffentlichungen bekannt geworden sind, als lächerlich, Gedöns, usw... abzutun
    und mich verbal herabzusetzen, der ich diese Ideen hier aufgreife,
    dann ist das einfach unanständig.
    Gruß von Ispom

  2. #12
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    3.223

    Standard

    Hallo ispom,
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    die Art und Weise, in der meine Beiträge hier von dir und Galileo attackiert werden, halte ich für arrogant und überheblich
    meine Kritik an deinen Posts habe ich belegt. Wenn du glaubst, darüber gewohnt schnoddrig weggehen zu können, bleibt das dein Problem. Ein inhaltlich überzeugendes Gegenargument habe ich von dir jedenfalls nicht lesen können. Aber ich muss gestehen, dass ich das auch nicht erwartet habe.

    Grüsse galileo2609
    RelativKritisch | Pseudowissenschaft auf dem Sezierteller

  3. #13
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard

    Zitat Zitat von galileo2609 Beitrag anzeigen
    Hallo ispom,

    meine Kritik an deinen Posts habe ich belegt. Wenn du glaubst, darüber gewohnt schnoddrig weggehen zu können, bleibt das dein Problem. Ein inhaltlich überzeugendes Gegenargument habe ich von dir jedenfalls nicht lesen können. Aber ich muss gestehen, dass ich das auch nicht erwartet habe.

    Grüsse galileo2609
    Hi Galileo,
    vermutlich werden wir weiter so miteinander auskommen müssen…
    auf eine unqualifizierte Attacke gegen mich bekommst du eine schnoddrige Antwort,
    aber es liegt bei dir, diesen Teufelskreis zu durchbrechen
    Gruß von Ispom

  4. #14
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    1.217

    Standard

    Mit anderen Worten: Weil du aufgrund mangelhafter Sachkenntnis nur in der Lage bist schnodderig zu antworten, können nur andere den Teufelskreis für dich durchbrechen. Das ist falsch: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/18333325

  5. #15
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard

    Zitat Zitat von Aragorn Beitrag anzeigen
    Mit anderen Worten: Weil du aufgrund mangelhafter Sachkenntnis nur in der Lage bist schnodderig zu antworten, können nur andere den Teufelskreis für dich durchbrechen. Das ist falsch: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/18333325

    Es ist mir schon klar, daß es dir und Galileo sehr viel Spaß macht auf diesem niedrigen Niveau verbale Angriffe gegen mich zu führen, sachlich kommt nichts dabei heraus…..
    Schade um die Zeit….ich steige an dieser Stelle aus

    Du kannst jetzt ruhig noch das letzte Wort haben …
    Kannst dich aber auch an das halten, was du dir vorgenommen hast (im obigen link zu lesen)

    Manchmal müsste ich einfach mal meine Klappe halten und nichts sagen... , weniger is manchmal mehr
    Gruß von Ispom

  6. #16
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    3.223

    Standard

    Hallo ispom,
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    vermutlich werden wir weiter so miteinander auskommen müssen…
    da wirst du dich täuschen. Ich werde dich auch weiter mit deinen Aussagen konfrontieren. Mit Aussagen wie heute im Kernenergiethread, dem völlig jenseitig jeder Diskussionskultur verwendeten Begriff der "Greuelpropaganda":
    Zitat Zitat von ispom Beitrag anzeigen
    der nicht auf die Greenpeace-Greuelpropaganda hereinfällt
    bist du ja nicht nur einmal aufgefallen. Deine grobschlächtigen Versuche, Menschen, die eine andere Meinung zu deinen teils bizarren Ideen haben, mit einer killer phrase zu diskreditieren, halte ich für unerträglicher als manch absurden crank-Auftritt in diesem Forum.
    Insofern begrüsse ich deine Rückkehr in astronews.com nicht besonders. Und du wirst mit mir rechnen müssen, wann immer du solche mehr als fragwürdigen Posts hier ablieferst.

    Grüsse galileo2609
    RelativKritisch | Pseudowissenschaft auf dem Sezierteller

  7. #17
    Registriert seit
    07.08.2009
    Ort
    Neubrandenburg, Deutschland
    Beiträge
    2.081

    Daumen runter

    Ein bisschen mehr Sachlichkeit meine Herren, wir sind hier doch nicht in der Politik....
    Anstatt sich hier gegenseitig zu beschimpfen, wie wäre es denn mal mit einem Post in der Art:
    Das kann nicht gehen weil (bitte konstruktive Kritik mit Begründung einsetzen)

    Ich für meine Teil begrüße Ispoms Arbeit, das Thema Casimir-effect ist sehr interessant und von meinem Leihenstandpunkt aus ist da auch nix GdM oder sonst irgendwie reißerisch von daher kann ich mich nur bei Ihm und auch Bynaus für den Link bedanken.
    Was ispom in irgendwelchen anderen Threads geschrieben hat, tut hier auch überhaupt nix zur Sache.
    Wem das Ganze nicht gefällt der muss es ja nicht lesen und ein einfaches "halte ich für unrealistisch" hätte auch gereicht, wenn mans nicht drauf anlegt einen User hier gezielt fertig zu machen....

  8. #18
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    3.223

    Standard

    Hallo Kibo,
    Zitat Zitat von Kibo Beitrag anzeigen
    Ein bisschen mehr Sachlichkeit meine Herren, wir sind hier doch nicht in der Politik....
    ispom bewegt sich gerne ausschliesslich im Bereich der "Politik", präzise, im Raum seiner ideologischen Prädispositionen. Wenn du das noch nicht mitbekommen hast, dann hole deine entsprechenden Lücken auf. Wenn du das geschafft hast, kannst du mich gerne wieder mit "meine Herren" ansprechen. Ansonsten halte dich hier raus.

    galileo2609
    RelativKritisch | Pseudowissenschaft auf dem Sezierteller

  9. #19
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    1.217

    Standard

    Zitat Zitat von Kibo Beitrag anzeigen
    Ein bisschen mehr Sachlichkeit meine Herren, wir sind hier doch nicht in der Politik....
    Zitat Zitat von Kibo
    Mal so btw, wieviel %c muss ich nochmal fliegen damit die Zeit auf dem Schiff doppelt so langsam vergeht im Vergleich zur Umgebungszeit?
    Junge halt die Füße still, wenn du schon so einen Kinderkram nicht selbst hinbekommst.

    Gruß Helmut

  10. #20
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    in einer deutschen Kleinstadt
    Beiträge
    2.370

    Standard

    Anzeige
    Zitat Zitat von Kibo Beitrag anzeigen
    Ich für meine Teil begrüße Ispoms Arbeit, das Thema Casimir-effect ist sehr interessant ....

    Danke Kibo

    Ja, wenn du dir die Mühe machen willst, alle meine Beiträge oder die von mir eröffneten Themen anzusehen, dann wirst du feststellen, dass es fast immer um Astronomie und Raumfahrt geht….
    Raumfahrt ist aber auch immer mit Politik (politischem Prestige und Wirtschaftspolitik) verknüpft,
    und wenn es um die Atomenergie geht, dann wird der „Ausstieg“ geradezu mit religösem Eifer propagiert von Gruppierungen, die kräftig in der Politik mitmischen…es lässt sich also gar nicht vermeiden, wenn die Diskussion gelegentlich politisch gefärbt ist.

    Aber, wie du es schon gesehen hast, ich werde von einigen usern auf sehr primitive Weise angegriffen, habe lange versucht sachlich und der netiquette gemäß mit ihnen auszukommen, aber es ist wohl besser, wenn ich sie (zumindest für eine gewisse Zeit) auf meine Ignorierliste setze .

    ps
    aragorn und galileo, seid nicht traurig, daß ihr jetzt von mir ignoriert werdet, es gibt noch viele andere hier, an denen ihr euch austoben könnt....
    Geändert von ispom (17.09.2009 um 12:05 Uhr)
    Gruß von Ispom

Ähnliche Themen

  1. Der angeblich "Emdrive" Antrieb?!
    Von Menor im Forum Antriebstechnologien
    Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 30.09.2018, 11:25
  2. Magnetkanone (antrieb um den orbit zu verlassen)
    Von velipp28 im Forum Antriebstechnologien
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 21:40
  3. Antrieb mit Gravitationsabschirmung
    Von webmantz im Forum Antriebstechnologien
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 21:36
  4. Antrieb im All generell
    Von Garmin im Forum Antriebstechnologien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 16:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C