Anzeige
Seite 2 von 27 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 267

Thema: Lichtgeschwindigkeit bis 2 c?

  1. #11
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    6.040

    Standard

    Anzeige
    Krokodildandy
    Bei dem von Dir beschriebenen Versuch kollidiert ein Teilchen mit Masse 1 mit einem beschleunigten, das eine relativistische Masse von ca. 7000 hat. Im LHC werden zwei Teilchen mit je Masse 7000 kollidieren.
    Orbit

  2. #12
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    234

    Standard

    Zitat Zitat von Orbit Beitrag anzeigen
    Krokodildandy
    Wir warten immer noch auf Deine Berechnung der kinetischen Energie eines Teilchens, das mit 0,99 c unterwegs ist.

    Im LHC werden die Protonen übrigens auf maximal 0.999999991 c beschleunigt werden.
    ein bisschen < c.

    Orbit
    Hallo Orbit

    So kommen wir nicht weiter. Also, wie hoch werden die SCHWEREN IONEN (nicht Protonen) in einer der beiden Röhren beschleunigt? Wenn schon in einer Richtung mit 0,999999991c, warum dann eine zweite Röhre?

    ACHTUNG!: Ein LARGE HADRON COLLIDER ist mehr als ein Protonenbeschleuniger.

    LG, K

  3. #13
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    6.040

    Standard

    So kommen wir nicht weiter.
    Krokodildandy
    Ich denke aber schon; denn ich vermute, dass Du den relativistischen Aspekt noch nicht begriffen hast.
    Also, wie hoch werden die SCHWEREN IONEN (nicht Protonen) in einer der beiden Röhren beschleunigt?
    Wohl etwas weniger als Protonen.
    warum dann eine zweite Röhre?
    Für die links rum und die rechts rum. An den Kreuzungen gibt's dann die Kollisionen.
    Orbit

  4. #14
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    234

    Standard

    Hallo Alle

    Bezüglich Orbits Frage: Wie groß ist die relativistische Masse eines Blei-Ions bei

    a) 0,999999991 relativ zur LHC-Basisfläche?

    b) quasi 2 * 0,999999991 bei Gegenkurs?

    Warum soll mein Beispiel mit den beiden Autos nicht relevant sein? Ich habe doch klassische und relativistische Masse nicht vermischt.

    LG, K

  5. #15
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    234

    Standard

    Zitat Zitat von Orbit Beitrag anzeigen
    Krokodildandy
    Ich denke aber schon; denn ich vermute, dass Du den relativistischen Aspekt noch nicht begriffen hast.Orbit
    Den habe ich seit 1960 schon fast wieder vergessen.

    Zitat Zitat von Orbit Beitrag anzeigen
    Für die links rum und die rechts rum. An den Kreuzungen gibt's dann die Kollisionen.
    Orbit
    Wo sonst? Gefragt war die relativistische Massendifferenz zwischen "Einweg" und "Zweiweg."

    LG, K

  6. #16
    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    6.040

    Standard

    Bezüglich Orbits Frage: Wie groß ist die relativistische Masse eines Blei-Ions bei

    a) 0,999999991 relativ zur LHC-Basisfläche?

    b) quasi 2 * 0,999999991 bei Gegenkurs?
    Wo sonst? Gefragt war die relativistische Massendifferenz zwischen "Einweg" und "Zweiweg."
    In meinem Beitrag 11 steht's.
    Die Formel ist m' = m/sqrt(1-(v/c)^2).

    Zum relativistischen Aspekt schreibst Du
    Den habe ich seit 1960 schon fast wieder vergessen.
    Also bist Du in der RT doch nicht so sattelfest, wie Du kürzlich behauptet hast.

    Orbit

  7. #17
    Registriert seit
    03.09.2008
    Ort
    Thurgau
    Beiträge
    273

    Standard

    Zitat Zitat von Orbit Beitrag anzeigen
    Also bist Du in der RT doch nicht so sattelfest, wie Du kürzlich behauptet hast.
    Das ist aber ein nette Umschreibung Mir fallen beim Lesen dieses Threads sehr viel weniger schmeichelhafte Umschreibungen ein

    Krokodildandy, du setzt in Gedanken relativistische Masse, Energie und Geschwindigkeit gleich. Verstehe den Unterschied zwischen den Begriffen in der RT und deine Fragen beantworten sich ganz von selbst.

    Gruss
    Michael

    PS:
    Zitat Zitat von Krokodildandy Beitrag anzeigen
    Also, wie hoch werden die SCHWEREN IONEN (nicht Protonen) in einer der beiden Röhren beschleunigt?
    Mit der Angabe das es sich um Blei-Ionen mit eine relativistischen Energie von 1146 Tev handelt kannst du das als Kenner der RT doch einfach ausrechnen.
    Geändert von Lina-Inverse (28.06.2009 um 12:35 Uhr)

  8. #18
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    234

    Standard

    Zitat Zitat von Orbit Beitrag anzeigen
    In meinem Beitrag 11 steht's.
    Die Formel ist m' = m/sqrt(1-(v/c)^2).

    Zum relativistischen Aspekt schreibst Du

    Also bist Du in der RT doch nicht so sattelfest, wie Du kürzlich behauptet hast.

    Orbit
    War zynisch gemeint; mit etwas mehr Psychologie wirst Du schon noch draufkommen. :-) )))

    Deine blanke Formel erklärt nicht die vorliegende Frage. Denke bitte an die vielen Mitleser. Da Du der Sattelfestere bist, errechne uns bitte die Wirkungsdifferenz zwischen Einröhren und Zweiröhren-System.

    LG,K

  9. #19
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    6.526

    Standard

    Hallo Josef,

    Zitat Zitat von Krokodildandy Beitrag anzeigen
    2. Warum schießt man nicht auf ein zum LHC ruhendes Target?
    wenn Dich die Antwort auf diese Frage tatsächlich interessiert, dann lies hier http://www.astronews.com/forum/showt...2163#post42163 ab Beitrag 1528 von nomad

    Herzliche Grüße

    MAC

  10. #20
    Registriert seit
    23.02.2008
    Beiträge
    234

    Standard

    Anzeige
    Ladehemmung
    Geändert von Krokodildandy (28.06.2009 um 14:50 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Ray Kurzweil: Wir werden die Lichtgeschwindigkeit überwinden
    Von Ionit im Forum Forschung allgemein
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 00:07
  2. Ist Lichtgeschwindigkeit wirklich konstant?
    Von Eddy im Forum Astronomie allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 16:52
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 17:06
  4. Doppelsternsysteme / Lichtgeschwindigkeit
    Von Sebastian Hauk im Forum Gegen den Mainstream
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 17:27
  5. Lichtgeschwindigkeit
    Von Aurora im Forum Gegen den Mainstream
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 19.03.2006, 12:39

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
astronews.com 
Nachrichten Forschung | Raumfahrt | Sonnensystem | Teleskope | Amateurastronomie
Übersicht | Alle Schlagzeilen des Monats | Missionen | Archiv
Weitere Angebote Frag astronews.com | Forum | Bild des Tages | Newsletter
Kalender Sternenhimmel | Startrampe | Fernsehsendungen | Veranstaltungen
Nachschlagen AstroGlossar | AstroLinks
Info RSS-Feeds | Soziale Netzwerke | Flattr & freiwilliges Bezahlen | Werbung | Kontakt | Suche
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
Copyright Stefan Deiters und/oder Lieferanten 1999-2013. Alle Rechte vorbehalten.  W3C